Spenden Weihnachten: Ein Mädchen und ein Rentier in der Mongolei

SPENDEN ZU WEIHNACHTEN: SPENDEN STATT GESCHENKE

Weihnachten und Geschenke: Das gehört für viele einfach zusammen. In der Familie und unter Freund*innen und Bekannten beschenkt man sich zur Weihnachtszeit und macht sich so gegenseitig eine Freude. Mit einer Spende können Sie rund um das Weihnachtsfest auch Kindern in aller Welt etwas schenken: Hilfe für ein besseres Leben und eine bessere Zukunft. 

Sie möchten direkt zur Tat schreiten und zu Weihnachten spenden? Sehr gut! Dann geben wir Ihnen hier Tipps, wie Sie mit Ihrer Weihnachtsspende die beste Wirkung erzielen. Auch möchten wir Sie gern auf die Top 5 unserer Last Minute Weihnachtsgeschenke hinweisen – damit Sie auch ganz kurz vor dem Weihnachtsfest noch viele tolle Ideen für Geschenke finden.

Falls Sie noch unentschlossen sind, ob Sie eine Weihnachtsspende machen möchten, lesen Sie hier weiter:

WARUM SPENDEN ZU WEIHNACHTEN SINNVOLL IST

Gerade zur Weihnachtszeit und am Ende des Jahres möchten viele Menschen nicht nur ihren Lieben Weihnachtsgrüße und Weihnachtspäckchen senden, sondern auch für Menschen in Not und Armut etwas Gutes tun. Viele denken darüber nach, großzügig Geld zu spenden. Doch viele fragen sich auch: Ist das überhaupt sinnvoll? Kommt eine Geldspende bei bedürftigen Menschen an? Und können auch kleine Beträge wirklich etwas bewirken für die Zukunft von Kindern? 

Wir erklären, warum schon wenig einen großen Unterschied machen kann, wie Ihre Weihnachtsspende selbst in furchtbaren Krisen wirkt und Ihre Unterstützung für unsere Hilfsprojekte Hilfe zur Selbsthilfe ermöglicht.

Spenden Weihnachten: Die mangelernährte Maria aus dem Südsudan mit einem Becher Spezialmilch
Spenden Sie, was Kinder wirklich brauchen

Die zweijährige Maria aus dem Südsudan wog nur knapp sechs Kilo und war lebensbedrohlich mangelernährt. Nach einer Behandlung mit kalorienreicher Erdnusspaste von UNICEF ging es ihr nach kurzer Zeit sichtbar besser. Eine lebensrettende Therapie mit der Spezialnahrung dauert etwa sechs Wochen. Die Kinder bekommen drei Päckchen Erdnusspaste am Tag, das kostet für ein Kind 40 Euro.

   

© UNICEF/UN0152183/Gonzalez Farran, © UNICEF/UN0152308/Gonzalez Farran

  

Für diese Hilfsgüter werden Spenden dieses Weihnachten besonders benötigt:

1 Ernährungspaket für schwer mangelernährte Kinder
4 Sets warmer Winterkleidung für Kinder auf der Flucht
5 Erste-Hilfe-Sets mit Medikamenten und Verbandszeug

  

SO SPENDEN SIE ZU WEIHNACHTEN RICHTIG

Wenn Sie sich entschieden haben, zur Weihnachtszeit zu spenden, machen Sie nun vielleicht die folgenden Überlegungen: Welche Hilfsorganisation und welche Spendenziele möchten Sie mit Ihrer Weihnachtsspende unterstützen? Wäre eine regelmäßige Patenschaft eine Idee für Sie? Und wäre nicht auch eine Sachspende wie Kleidung eine wertvolle Hilfe für bedürftige Menschen?

Mit unserer kleinen Orientierungshilfe durch den Dschungel der offenen Fragen möchten wir Sie dabei unterstützen, das Bestmögliche aus Ihrer Spende zu machen:

ZU WEIHNACHTEN SPENDEN MIT SINNVOLLEN GESCHENKEN FÜR DEN GUTEN ZWECK

Immer mehr Menschen möchten zu Weihnachten etwas Sinnvolles verschenken. In unserem Spendenshop finden Sie auch kurzfristig viele sinnvolle Geschenkideen zu Weihnachten und können ganz bequem online Hilfsgüter spenden. Und zwar auch im Namen derjenigen Personen, die Sie beschenken möchten. Nach Ihrer Spende erhalten Sie eine Urkunde, die Sie verschenken können (dazu unten mehr). So wird die Hilfe für Kinder zu einem besonderen Weihnachtsgeschenk.

Von warmer Winterkleidung bis zu lebensrettender Erdnusspaste, Impfstoffen, Schulrucksäcken und Spielzeug: Weihnachtsgeschenke aus dem UNICEF-Spendenshop werden dringend gebraucht und kommen deshalb immer gut an – bei den Beschenkten ebenso wie bei den Kindern und Familien in Not. Hier stellen wir unsere Top 5 der Geschenkspenden zu Weihnachten vor:

SPENDENURKUNDE ZU IHRER WEIHNACHTSSPENDE

Mit der Spendenurkunde zum Ausdrucken haben Sie zugleich ein passendes Geschenk, das Sie Ihren Lieben überreichen können und das Kindern in Not ganz konkret hilft. Sie erhalten die Urkunde automatisch in unserem Spendenshop, nachdem Sie dort im Namen der Person, die Sie beschenken möchten, eine Spende getätigt haben.

Bestimmt freuen sich Ihre Familie und Freund*innen über die besondere Überraschung einer Geschenkspende. Probieren Sie es mal aus – wir wünschen viel Freude beim Schenken!

geschenkurkunde-unicef-spendenshop

Die Spendenurkunde ist übrigens nicht zu verwechseln mit Ihrer Spendenbescheinigung, die Sie brauchen, um Ihre Spende steuerlich geltend zu machen. Sie erhalten die Spendenbescheinigung ab einem Jahresspendenbetrag von mindestens 25 Euro von uns automatisch im Februar des Folgejahres.

MAL WAS ANDERES: EINE (GEMEINSAME) SPENDENAKTION ZU WEIHNACHTEN

Wenn Sie sich dieses Jahr Spenden statt Geschenke zu Weihnachten wünschen möchten, ist auch eine Spendenaktion sehr gut geeignet. Sie können wählen, welche Hilfsprojekte Sie unterstützen möchten und dann Ihre Familie und Freund*innen bitten, statt Geschenken Ihre Spendenaktion mit einem Beitrag zu unterstützen. 

Sie können Ihre Spendenaktion zu Weihnachten ganz einfach online starten. Und natürlich können Sie auch als Freundes- oder Kolleg*innenkreis eine gemeinsame Aktion auf die Beine stellen und zusammen dafür sorgen, dass das Leben von Kindern und Familien in Armut etwas leichter wird. So wird das gemeinsame Helfen zu Ihrer gemeinsamen Weihnachtsfreude.

ALS UNTERNEHMEN ZU WEIHNACHTEN SPENDEN

Und auch in Unternehmen stellt man sich jedes Jahr zu Weihnachten die Frage: Was möchten wir Kund*innen, Geschäftspartner*innen und Mitarbeitenden schenken, um unsere Wertschätzung zu zeigen? 

Wir haben da eine Idee: Schenken Sie – nichts. Sondern spenden Sie den Betrag, der für Weihnachtsgeschenke vorgesehen war, und helfen Sie gemeinsam mit uns Kindern in Not. 

Es gibt für Sie noch weitere Vorteile dieser besonderen Weihnachtsaktion: Ihr Engagement hinterlässt einen positiven Eindruck bei den Beschenkten und über sie hinaus. Ihre Weihnachtsspende ist für Sie steuermindernd durch Ihre UNICEF-Spendenbescheinigung. Zudem sparen Sie die Zeit, die Sie sonst für die Auswahl und den Versand der Geschenke aufwenden müssten.

WEITERE GESCHENKIDEEN ZU WEIHNACHTEN