Logo Mayersche

MAYERSCHE

Das familiengeführte Traditionsunternehmen Mayersche Buchhandlung startete sein Engagement für die UNICEF-Weihnachtskarten im Jahr 2009 in damals 17 Buchhandlungen. Die Zusammenarbeit wird seitdem kontinuierlich erfolgreich weitergeführt. Die Thalia Bücher GmbH begann vor einigen Jahren, UNICEF in ausgewählten Buchhandlungen zu unterstützen. Seit dem Zusammenschluss der beiden Buchhandelsketten 2019 wird das Engagement gemeinsam weitergeführt und 2020 auf 185 Filialen in ganz Deutschland erweitert. Thalia Mayersche verzichtet auf die handelsübliche Marge und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung der weltweiten UNICEF-Programmarbeit. Insgesamt sind durch die erfolgreiche Kooperation Umsatzerlöse von mehr als 900.000 Euro für UNICEF zusammengekommen. Von Mitte Oktober bis Weihnachten wird den Kunden in den teilnehmenden Buchhandlungen ein Sortiment von 12 bzw. 6 Sortimenten à 10 Weihnachtskarten angeboten.