Spezialmilch

Für lebensbedrohlich mangelernährte Kinder richtet UNICEF in Krisenregionen einfache therapeutische Ernährungszentren ein. Hier werden die Kinder langsam wieder an feste Nahrung gewöhnt. Schwer ausgezehrte Kinder erhalten mit dem Löffel oder über einen Nasenschlauch kalorienreiche Spezialmilch - in kleinen Portionen, rund um die Uhr.

Ein Karton enthält 24 Dosen Pulver á 400 g zur Herstellung von Spezialmilch. Dabei kann aus einer Dose 2480 ml Spezialmilch hergestellt werden.


Hinweis: UNICEF spricht sich nachdrücklich für das Stillen von Neugeborenen und Babys aus. Diese Spezialmilch wird dennoch in Ernährungszentren, Flüchtlingslagern sowie Krankenhäusern in Regionen eingesetzt, in denen eine ausreichende Ernährung durch Hungersnöte, Dürre und Ernteausfällen nicht immer gewährleistet ist.

68,00 € pro Karton