UNICEF PRESSE-ARCHIV

  • Pressemitteilung New York/Johannesburg/ Köln

    Weltaidstag: UNICEF warnt vor Anstieg der Neuinfektionen bei jungen Menschen

    Weltweit werden sich laut UNICEF bis zum Jahr 2030 fast 60 Prozent mehr junge Menschen mit dem HI-Virus anstecken, wenn nicht mehr für die Prävention getan wird. Dies ist Ergebnis des am heutigen Welt-Aids-Tag veröffentlichten Reports „For Every Child: End Aids“.

    Mehr erfahren >


  • News Köln/Berlin, 30. November 2016

    Hilferuf aus Syrien: Einladung zur Pressekonferenz am 7.12.2016

    In Aleppo und in weiten Teilen Syriens hat sich der Bürgerkrieg in den vergangenen Wochen dramatisch zugespitzt. Tägliche Bombardierungen und Gefechte sowie die immer schlechtere Versorgung mit Wasser, Lebensmitteln und Medikamenten sind für die Kinder eine tägliche Gefahr.

    Mehr erfahren >


  • Statement Köln, 29. November 2016

    Flüchtlingskinder in Europa - Stellungnahme von 78 internationalen Organisationen

    78 internationale Organisationen rufen anlässlich des heute in Brüssel stattfindenden „Europäischen Forums Kinderrechte“ zu besserem Schutz von Kindern in Flucht- und Migrationssituationen auf.

    Mehr erfahren >


  • Statement Amman/Köln, 21. November 2016

    UNICEF-Statement zu anhaltenden Angriffen auf Kinder in Syrien

    UNICEF-Statement von Geert Cappelaere, UNICEF Regionaldirektor für den Nahen Osten und Nordafrika. „Dies war eine Woche des Horrors für die Kinder in Syrien, die unter unablässigen Bombardements auf Schulen, Wohnhäuser und Krankenhäuser leben und sterben.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln/Stuttgart, 18. November 2016

    Stuttgart sammelt über 600.000 Euro für UNICEF

    Mit einem großen Tanz-Flashmob für Kinder geht heute vor dem Rathaus die UNICEF-Städtepartnerschaft mit Stuttgart zu Ende. Der Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn überreichte heute den Scheck zur Städtepartnerschaft in Höhe von rund 613.000 Euro an den Vorsitzenden von UNICEF Deutschland, Dr. Jürgen Heraeus.

    Mehr erfahren >


  • Statement Köln, 18. November 2016

    Justizminister für Kinderrechte ins Grundgesetz – UNICEF begrüßt überfällige Weichenstellung

    UNICEF Deutschland begrüßt ausdrücklich den im Rahmen der gestrigen Herbstkonferenz gefassten Beschluss der Justizministerinnen und Justizminister, wonach Kinderrechte in das Grundgesetz aufgenommen werden sollten.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln/Berlin, 17. November 2016

    Schüler setzen sich für Kinderrechte ein

    Anlässlich des Internationalen Tags der Kinderrechte am 20. November diskutiert das Schülerparlament der Bernhard-Grzimek-Schule in Berlin heute mit Dr. Ralf Kleindiek, Staatssekretär im Bundesfamilienministerium, über die Umsetzung der Kinderrechte in Deutschland.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln/Bagdad, 15. November 2016

    Irak: UNICEF-Konvoi erreicht Mossul

    Ein von UNICEF geleiteter Hilfskonvoi der Vereinten Nationen hat am Samstag erstmals die irakische Stadt Mossul erreicht. „UNICEF konnte zum ersten Mal seit zwei Jahren Hilfsgüter nach Mossul bringen”, sagte die stellvertretende Leiterin von UNICEF Irak, Hamida Ramadhani.

    Mehr erfahren >


  • News Berlin, 11. November 2016

    Einladung zum Bildtermin am 17. November 2016

    Vor dem Jahrestag der Kinderrechte am 20. November diskutieren Schülerinnen und Schüler der Bernhard-Grzimek-Schule in Berlin mit Dr. Ralf Kleindiek, Staatssekretär im Bundesfamilienministerium, über die Umsetzung der Kinderrechte in Deutschland.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Marrakesch/Köln, 11. November 2016

    UNICEF-Report zu Lungenentzündungen und Durchfallerkrankungen

    Lungenentzündungen und Durchfallerkrankungen sind laut UNICEF für den Tod von 1.4 Millionen Kindern jährlich verantwortlich – mehr als durch alle anderen gefährlichen Kinderkrankheiten zusammen. Insbesondere Kinder aus armen Familien in Afrika und Südasien sind hierdurch gefährdet.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln, 10. November 2016

    UNICEF-Heldenwoche - Werdet zum Helden für Kinder!

    Vom 18. bis 25. November 2016 können Jugendliche zu Helden für Kinder und Gleichaltrige auf der ganzen Welt werden. Rund um den internationalen Tag der Kinderrechte (20. November) ruft UNICEF bundesweit junge Menschen dazu auf, sich während der „Heldenwoche“ mit Aktionen für Kinderrechte stark zu machen.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln/Port au Prince, 04. November 2016

    Haiti: 600.000 Kinder brauchen weiter Hilfe

    Einen Monat nach dem verheerenden Hurrikan Matthew sind laut UNICEF in Haiti rund 600.000 Kinder von Krankheiten, Hunger und Mangelernährung bedroht. „Das Leben der Kinder ist weit davon entfernt wieder normal zu sein”, sagt der Leiter von UNICEF Haiti, Marc Vincent.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln, 03. November 2016

    Irak: Kinder zwischen den Fronten in Not

    Seit dem Beginn der Offensive auf die irakische Stadt Mossul am 17. Oktober sind rund 20.700 Menschen vor den Kämpfen geflohen. Nach Schätzungen von UNICEF sind darunter 9.700 Kinder, die dringend Unterstützung benötigen. UNICEF hilft ihnen und ihren Familien.

    Mehr erfahren >