Averting a lost COVID generation

In dem Report „Averting a Lost Covid Generation“ dokumentiert UNICEF die schweren Konsequenzen der sich weiter ausbreitenden Corona-Pandemie für Kinder weltweit. Während die gesundheitlichen Symptome bei Kindern bislang mild sind, steigen die Infektionszahlen weiter. Die langfristigen Auswirkungen auf Bildung, Ernährung und Wohlbefinden einer ganzen Generation von Kindern und jungen Menschen können deren ganzes Leben nachhaltig prägen.

Größe: 24 Seiten, 2,57 MB
Veröffentlichung: 11/2020
In englischer Sprache

Download
Der Artikel ist temporär nicht lieferbar oder dient als Vorschau.
Averting a lost COVID generation