Flüchtlingscamp in Jordanien: UNICEF-Mitarbeiterin mit syrischem Flüchtlingsjungen

ARBEITEN UND PRAKTIKA IM AUSLAND

Viele Menschen wenden sich an UNICEF Deutschland mit dem Wunsch, die Entwicklungsprojekte im Ausland aktiv zu unterstützen. Darüber freuen wir uns sehr!

UNICEF Deutschland vermittelt jedoch selbst keine Mitarbeiter direkt ins Ausland.

In Deutschland können Sie sich jedoch ehrenamtlich in einer UNICEF-Gruppe engagieren. Ihre Erfahrungen, Ideen und ganz persönlichen Talente sind bei uns gefragt – jede Unterstützung zählt und kann viel für die Kinder weltweit bewegen! 

Arbeiten im Ausland: Gruppe ehrenamtlich engagierter UNICEF-Unterstützer

Einen Überblick über aktuelle ehrenamtliche Mitarbeitergesuche können Sie sich in den Stellenangeboten für ehrenamtliche Mitarbeit verschaffen. 

Auch unsere UNICEF-Hochschulgruppen freuen sich über tatkräftige Unterstützung bei ihren kreativen Aktionen an Unis, auf Festivals oder in den Innenstädten der Uni-Standorte.

Und bei UNICEF Youth erfahren Jugendliche, wie sie sich gemeinsam mit UNICEF für Kinder und Jugendliche weltweit stark machen können. Erfahren Sie mehr in unserer Mitmachen-Rubrik: 

STELLEN IM AUSLAND BEI UNICEF INTERNATIONAL

Informationen für eine Mitarbeit im Ausland bei UNICEF International finden Sie auf der Website der UN-Organisation unter www.unicef.org/about/employ.

In der Regel ist für einen Auslandseinsatz eine spezielle Schulung der Helfer und eine sorgfältige Planung ihres Einsatzes erforderlich. Hinzu kommt, dass einheimische Arbeitskräfte nicht durch ausländisches Personal verdrängt werden dürfen.

UNICEF arbeitet in den Partnerländern mit lokalen Hilfsorganisationen und öffentlichen Stellen zusammen. Darüber hinaus werden viele UNICEF-Programme wesentlich von der Bevölkerung selbst getragen.

STELLEN UND PRAKTIKA IM AUSLAND BEI ANDEREN ORGANISATIONEN

Eine Reihe von Organisationen und Institutionen vermitteln Stellen und Praktika im Ausland. Eine Übersicht finden Sie hier:

UNICEF-HILFSPROJEKTE IM AUSLAND UNTERSTÜTZEN

Entdecken Sie, wo Kinder Ihre Hilfe brauchen: In rund 150 Ländern setzt sich UNICEF mit Hilfsprojekten für Kinder ein – besonders für die ärmsten und am stärksten benachteiligten Kinder.

UNICEF-Hilfsprojekte im Ausland: Mädchen suchen auf einem Globus nach Ländern

© UNICEF/UN0141031/LeMoyne

Hier finden Sie einen Überblick über alle Hilfsprojekte in Afrika, Asien, Europa und Südamerika/Mittelamerika, die wir bei UNICEF Deutschland mit Ihrer Hilfe unterstützen.

WEITERE INFORMATIONEN