KINDER IN KRISEN UND KONFLIKTEN

Deutschland spielt eine zentrale und verantwortungsvolle Rolle in internationalen Verhandlungen und Vereinbarungen und kann durch konkrete Maßnahmen den gezielten Einsatz für Kinder in Krisen- und Konfliktregionen international stärken. 

UNICEF macht sich dafür stark, dass die Bundesregierung sich aktiv für die Sicherheit, den Schutz und die Förderung von Kindern in Krisen- und Konfliktregionen einsetzt. Der Schutz von Kindern vor Gewalt und Ausbeutung, der Zugang zu Bildung sowie auch zu psychosozialer Unterstützung sollte jederzeit eine Priorität für die deutsche Bundesregierung sein.