UNICEF-Arbeitsgruppe Augsburg

Gruppe30HP

Die AG-Mitglieder beim ersten nicht-virtuellen Treffen seit vielen Monaten am 25. April 2022 . Noch nicht alle konnten anwesend sein.    

2022.11.15
© Unicef/UN00636385/Holberg

Die Karten sind zu unseren Bürozeiten (Montag, 09.00 bis 12.30 Uhr) sowie nach Vereinbarung erhältlich. (Schreiben Sie dazu ein Email oder rufen Sie uns an. Wir reagieren zeitnah.)

MIT UNICEF KÖNNEN SIE VIEL BEWEGEN

UNICEF ist das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UN). Jedes Kind auf der Welt hat das Recht auf eine Kindheit – wir als UNICEF-Gruppe Augsburg helfen ehrenamtlich mit, dass aus diesem Recht Wirklichkeit wird. 

Wir setzen uns für Kinder weltweit ein und informieren über ihre Situation, indem wir den Dialog mit der Öffentlichkeit suchen – durch Gespräche, Informationsstände, Schulbesuche oder Ausstellungen. Wir verkaufen die beliebten UNICEF-Grußkarten und sammeln mit kreativen Aktionen Spenden – ein wichtiger Beitrag, denn UNICEF finanziert sich ausschließlich aus freiwilligen Beiträgen.

Unsere Augsburger Gruppe wurde 1970 gegründet und setzt sich ausschließlich aus ehrenamtlich tätigen Mitgliedern zusammen, die sich in verschiedenen Teams organisieren.

Das Aktionsteam trägt die Kinderrechte in die Öffentlichkeit, macht Informationsstände zu wichtigen UNICEF-Themen, spricht mit Entscheidungsträger*innen und organisiert auch in Zusammenarbeit mit Bildungsträgern, Firmen und Vereinen Spendenaktionen zur Finanzierung der Programmarbeit von UNICEF International. Dabei nehmen wir alle Kinder weltweit in den Blick, die unter Krisen und bewaffneten Konflikten leiden, wie in der Ukraine und in Afghanistan, aber auch in Teilen der Erde, die weniger Aufmerksamkeit bekommen wie im Jemen, in Syrien oder Ostafrika.

Im Schulteam gestalten wir Unterrichtsstunden zu den Kinderrechten oder Projekttage und kommen hierzu mit den Schüler*innen ins Gespräch. Daneben begleiten wir die Spendenaktionen „Lesen für UNICEF“ und "Laufen für UNICEF", die von Schulen durchgeführt werden.

Für die mediale Verbreitung unserer Aktivitäten und Themen sorgt das Medienteam, das sich um die Betreuung der Social Media Kanäle kümmert, die Homepage pflegt und Pressearbeit macht.

Beim Grußkartenverkauf unterstützen alle, die Zeit und Lust haben, eine Verkaufsschicht an einem unserer Stände – hauptsächlich zur Weihnachtszeit – zu übernehmen.

Das Büro im Westhouse ist unsere Schaltzentrale und Servicestelle für Interessierte, Spender*innen und Grußkartenkund*innen. Hier laufen alle Informationen zusammen, werden Materialien für Aktionen gepackt und das Grußkartengeschäft organisiert.    

Wenn Sie uns kennenlernen wollen und Sie unsere Vision von einer Welt für Kinder teilen, dann schauen Sie einfach einmal bei uns während der Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung im Büro vorbei, rufen Sie uns an oder  schreiben Sie uns – Sie sind jederzeit herzlich willkommen. Wir brauchen Sie!