Schülerlauf Bomlitz © M. Rentzsch-Holm

SCHÜLERLAUF: OBERSCHULE BOMLITZ

In diesem Jahr ist an der Oberschule wieder ein Spendenlauf geplant, der nur alle 3-4 Jahre stattfindet und ein großes Event für den ganzen Ort darstellt. Auf der Suche nach einem Kooperationspartner haben sich die Verantwortlichen der Schule vom Projekt "Wir laufen für UNICEF" überzeugen lassen, für das Mats Hummels sich als Pate zur Verfügung gestellt hat.

Der folgende Text wurde in Auszügen der Schul-Homepage entnommen:

Am 25.09.2015 fand zum sechsten Mal ein Sponsorenlauf der Oberschule Bomlitz statt. Den Start bildeten, nach Grußworten des Schulleiters Andreas Böhm und der Organisatorin Irmtraut Stockhofe, die Fünftklässler der OBS, welche als Zeichen des UNICEF-Projektes blaue Luftballons in den Himmel steigen ließen. Anschließend drehten alle weiteren Klassen ihre Runden im Waldstadion für die gute Sache. Nicht nur die 255 Schüler der Oberschule engagierten sich als Läufer, sondern auch 25 Schüler der Grundschule Bomlitz sowie 27 Gastläufer,darunter der Filialleiter der Kreissparkasse Bomlitz Bartosz Zidek und Pastorin Carola Holtin.
Im Rahmenprogramm der Veranstaltung war für jeden etwas dabei, sei es Hüpfburg, Menschenkicker, Bewegungsspiele oder Kinderschminken, Essen und Trinken. Das Kuchenbuffet sowie die Quarkspeisen wurden vom Eltern und Förderverein der OBS zur Verfügung gestellt. 

Highlights der Veranstaltung waren der Lauf der Black Sharks von der SG Benefel-Cordingen in voller Montur, die Show-Einlage der Taekwondokas der SG Bomlitz Lönsheide und die Tombola, die durch die 10R1 der OBS organisiert wurde. Begleitet wurden die Läufer von den Ansagen des Stadionsprechers Heinz Strehl, der die Aktiven zu Höchstleistungen anspornte.

Wir danken allen, die zum Gelingen des Tages beigetragen haben, sei es durch ihre tatkräftige Unterstützung, durch Sach- und Geldspenden oder ihren unermüdlichen Einsatz beim Laufen. Erst dadurch konnte die Veranstaltung zu einem so großen Erfolg werden.

Als Vorbereitung auf den Spendenlauf organisierte die Schule bereits am 16.9. einen Projekttag, der über das ausgewählte Spendenmotto informierte. UNICEF Bremen bot einen Workshop für mehrere Klassen zur Kampagne "UNICEF Trinkwasserprojekte am Beispiel Kambodscha" an.