Weltkindertag | © Eventpress/Herrmann

U-BESUCH OS RONZELENSTRASSE: KINDERRECHTE

Mitglieder des UNICEF Aktionsteams bieten  in einer 6.Klasse im Rahmen des GuP Unterrichts zwei Workshop-Phasen zum Thema Kinderrechte an.

Dabei befassen sich die SchülerInnen zunächst mit dem Leben von Kindern in verschiedenen Ländern, lernen dann die Kinderrechte gemäß Kinderrechtskonvention kennen und setzen sich kreativ damit auseinander.

Die Kinderrechte gelten für jedes Kind weltweit – auch bei uns. Den meisten Mädchen und Jungen hier geht es gut. Aber auch in Deutschland werden Kinder geschlagen oder ausgegrenzt. Jedes zehnte Kind wächst in relativer Armut auf. Und es ist noch längst nicht gelungen, dass das Wohlbefinden der Kinder in Politik und Gesellschaft wirklich Vorrang hat. UNICEF Deutschland will erreichen, dass die Perspektive der Kinder mehr zählt – mit Kampagnen, Medienarbeit, Mitmachaktionen und im direkten Dialog mit der Politik. Unterstützen auch Sie diese Arbeit!