Scheckübergabe_2018_Charity

FANTASTISCHE CHARITY-SPENDENSUMME FÜR UNICEF BEIM SEMPEROPERNBALL 2018 STEHT FEST

Die Spendensumme aus dem Losverkauf der Benefiz-Tombola beim 13. SemperOpernball steht nun fest: 21.615 Euro Spenden wurden an dem Abend zugunsten von UNICEF gesammelt. UNICEF-Botschafter Hardy Krüger Jr. und die ehrenamtlichen Mitarbeiter der UNICEF-Arbeitsgruppe Dresden waren dafür die ganze Nacht im Einsatz. Die Spenden werden für das UNICEF-Projekt „Schulen für Afrika“ verwendet.

Der 13. Dresdner SemperOpernball liegt nun schon eine Weile zurück, aber jetzt steht die Spendensumme aus dem Losverkauf der Benefiz-Tombola zugunsten von UNICEF fest. Insgesamt konnten an dem glamourösen Abend 1549 Lose verkauft und somit 21.615 Euro Spenden eingenommen werden. „Ein fantastisches Ergebnis!“, strahlt Anne Bibas, Leiterin der UNICEF-Arbeitsgruppe Dresden.

Der Schauspieler Hardy Krüger Jr. war an dem Abend als UNICEF-Botschafter zu Gast und rief die Gäste während des Programms zum Lose kaufen und Spenden auf. Auch die zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeiter der UNICEF-Arbeitsgruppe Dresden waren unermüdlich im Einsatz und verkauften bis 3 Uhr nachts Lose. „Es hat sich gelohnt und wir freuen uns unbeschreiblich über diese hohe Spendensumme“, sagt Anne Bibas.

Die Spenden fließen in das UNICEF-Projekt „Schulen für Afrika“. Dabei hilft UNICEF Kindern in 13 afrikanischen Ländern, von denen fünf - Madagaskar, Malawi, Niger, Ruanda und Südafrika - von Deutschland unterstützt werden. Das Projekt wurde von UNICEF gemeinsam mit der Nelson-Mandela Stiftung und der Peter Krämer Stiftung ins Leben gerufen. Jeden Tag trägt die gemeinsame Initiative dazu bei, dass Kinder aus den afrikanischen Subregionen zur Schule gehen, Unterrichtsmaterialien erhalten sowie mit Trinkwasser versorgt werden können. „Recht auf Bildung ist ein Grundrecht, die Umsetzung ist aber in vielen Ländern Afrikas nicht ausreichend oder gar mangelhaft. Besonders dramatisch ist die Situation in der Subsahara-Region, wo nur rund 60% der Kinder die Grundschule absolvieren. Durch die Spendeneinnahmen beim SemperOpernball können wir für viele Kinder diese Situation ändern und ihnen Bildung zugänglich machen. Und das ist einfach wunderbar!“, freut sich Anne Bibas. „Vielen Dank an alle, die uns als Charity-Partner unterstützt und unsere Lose gekauft haben!“.