2017 August Benefizkonzert Aula

BENEFIZKONZERT IM LÖWENGEBÄUDE

Am 24. August 2017 fand zugunsten von UNICEF in der Aula der Martin-Luther-Universität im Löwengebäude ein Benefizkonzert mit dem „Symfonischen Orchester Haarlem“  statt. Die Musiker beeindruckten das Publikum mit Musik von Rossini, Schumann und Beethoven. Initiator dieser Veranstaltung war Matthias Erben, der Leiter des Akademischen Orchesters Halle, der die Zuhörer begeisternd durch das Programm führte.

Für UNICEF wurden an diesem Abend 451,40 € gespendet. Die UNICEF-Gruppe Halle bedankt sich ganz herzlich bei den Spendern und den Akteuren des Abends.