IMG_0003

UNICEF-FUN-TAG IM QUARREE WANDSBEK

„Kinder lieben es zu basteln. Und Mütter lieben selbstgemachte Geschenke zum Muttertag“, weiß QUARREE Centermanager Frank Klüter. „Deshalb bereiten wir Klein und Groß an diesem Fun-Tag am Tag vor Muttertag mit unseren Seifenmacher-Workshops eine doppelte Freude und freuen uns schon auf viele glückliche Gesichter.“

Am 7. Mai 2022 zwischen 10 und 18 Uhr war im Lichthof des QUARREE eine „Seifenmacherei“ aufgebaut. Hier konnten Kinder spontan vorbeikommen, mit der Hilfe des UNICEF-Aktionsteams ihre eigene Seife herstellen und als Muttertagsgeschenk mit nach Hause nehmen. Alle Materialien zur Seifenherstellung, wie Seifenflocken, Duftöle, Lebensmittelfarben und Schutzkittel wurden gestellt.    

Gleich neben der Seifenmacherei befand sich der UNICEF-Infostand. UNICEF-Mitarbeiter informierten über die wertvollen Projekte des Kinderhilfswerks und verkauften wunderschöne UNICEF-Grußkarten. Ob zur Geburt, zum Geburtstag, zum Muttertag oder als Dankeschön, die umfassende Auswahl verschiedenster Motive eignet sich für jeden Anlass. 

Michaela Eugen Albrecht, ehrenamtliche Leiterin der UNICEF Arbeitsgruppe Hamburg, freut sich über die Aktion im QUARREE: „Der Tag vor dem Muttertag ist perfekt für unsere Fun-Tag-Aktion. Wir möchten mit der Seifenmacherei Familien in Hamburg eine Freude machen und gleichzeitig dafür sensibilisieren, dass nicht jedes Kind weltweit das Glück hat, in guten, sicheren und liebevollen Verhältnissen zu leben."

Die Spendenerlöse des Tages gehen an das UNICEF-Projekt „Kinderschutz weltweit“.