30 Jahre Weltkinderrechte

UNICEF-ARBEITSGRUPPE JENA

Am 20. November war es soweit, lange haben wir darauf gewartet und viel Zeit in die Organisation dieses besonderen Tages gesteckt. Die Weltkinderrechte wurden 30 Jahre alt! 

Gemeinsam mit 20 Schülerinnen und Schülern im Alter von 8-10 Jahren haben wir mit Frau Taubert (Finanzministerin von Thüringen) über die Weltkinderrechte gesprochen und grundlegende Fragen beantwortet "Welche Rechte habe ich überhaupt?" Die Veranstaltung fand in Kooperation mit der Ernst-Abbe-Bücherei Jena statt und wurde unter anderem durch das Eine Welt Netzwerk Thüringen unterstützt. 


Aber das war nicht alles, um 14:30 wurde ein Radiobeitrag passend zum Jubiläumstag im OKJ-Jena ausgestrahlt. Jener wurde ein Jahr zuvor von Schülerinnen und Schülern der Montessorischule Jena erstellt und bietet einen emotionalen Einblick in Kindheitssituationen weltweit. Du hast selbst nicht reingehört? Kein Problem! Hier kannst du es nachholen.