Neuer Inhalt

KINDERRECHTEFEST 2019

13. Kinderrechtefest im Tollhaus

Am 20. Januar fand wieder das allseits beliebte Kinderrechtefest im Tollhaus statt. Dieses Jahr in anderen Räumen und das Ergebnis war einfach gigantisch.

Natürlich war die Unicef AG Karlsruhe wie jedes Jahr mit ihrem Kinderrechte-Stand vertreten, unterstützt von zwei Mitgliedern des Juniorteams, Maya und Michelle, und zwei Juniorbotschaftern der Waldhausschule, Furkan und Alex. Am Stand gab es viel zu tun, die Kinderrechte mussten erklärt werden, Kinderarme wurden mit Tatoos verziert, Kinderträume konnten aufgeschrieben oder gemalt werden und es gab die Gelegenheit, Antistressbälle aus Luftballons herzustellen. Letzteres wurde so gut angenommen, dass kaum eine Verschnaufpause möglich war.

Wir freuen uns, dass das Fest wieder so gut besucht war und freuen uns schon auf das nächste Mal. Vielen Dank an die vielen Besucher und Mitstreiter und Helfer.