Neuer Inhalt (2)
Neuer Inhalt (2)

Trotz Corona: Karlsruhe zeigt Fahne für UNICEF und die Kinderrechte

Auch wenn in diesen schwierigen Zeiten viele Aktionen ausfallen müssen, lässt es sich der Schirmherr der UNICEF AG Karlsruher, Oberbürgermeister Frank Mentrup, nicht nehmen, anlässlich des Weltkindertags  in Karlsruher wieder Flagge für UNICEF und die Kinderrechte zu zeigen.

Gemeinsam mit  Ursula Grass, Leiterin der UNICEF AG Karlsruhe und der Waldhausschule Malsch und vor allem mit Schülern der Schule, wird der traditionelle Festakt am Freitag, dem 18. September um 11 Uhr vor dem Ständehaus stattfinden.

Nach Begrüßung durch die Kinderrechtetrommler des Waldhauses, bekommt diesmal der Oberbürgermeister  vor seiner kurzen Ansprache ein kleines, aktuelles Überraschungsgeschenk überreicht.

Ihre Ansichten zu den Kinderrechten in Coronazeiten werden die Schüler durch Präsentation von gebastelten Schildern kundgeben- natürlich mit Abstand, versteht sich.