Spendenübergabe Ing.-Büro Kirner © UNICEF-AG Landshut/Mack

500-EURO-SPENDE FÜR UNICEF LANDSHUT

Statt Weihnachtsgeschenke für Kunden spendet das Ingenieurbüro Kirner aus Hohenthann jährlich an gemeinnützige Organisationen, unter anderem auch an UNICEF.
Siegfried Kirner hat diese Spende der UNICEF-Arbeitsgruppe Landshut, vertreten durch Ingrid Staller, überreicht.

In der aktuellen Krise werden nach letzten Schätzungen voraussichtlich bis Ende des Jahres 3,2 Millionen Kinder unter 5 Jahren an akuter Mangelernährung leiden. Es könnten eine Million Kinder so schwer mangelernährt sein, dass sie sterben könnten.
UNICEF leistet, nach dem Abzug vieler internationaler Akteure, zusammen mit seinem großen Netzwerk an Partnern umfangreiche Hilfe in Afghanistan. Mehr als 300 UNICEF-Mitarbeiter*innen sind im Einsatz, um Hilfe für bedrohte Kinder und Familien rechtzeitig vor dem Winter auszuweiten, denn die Temperaturen können auf bis zu minus 25 Grad sinken.  
Die Unsicherheit über die politische Zukunft des Landes darf nicht auf dem Rücken der Kinder ausgetragen werden. Sie haben ein Recht auf jede Hilfe und Unterstützung.

Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN DE 57  3702 0500 0000 3000 00
BIC BFSWDE33XXX
Stichwort: Afghanistan