gipfelstuermer2

BAYERNS BESTE GIPFELSTÜRMER

Ein tolles Erlebnis und eine interessante Erfahrung machte Herr Eleftheriadis, ehrenamtlicher Mitarbeiter der AG München und verantwortlich für die Kinderrechte, am 18.03.2019. Er war zu Besuch bei "Bayerns Beste Gipfelstürmer". Das Besondere dabei ist, es geht nicht um Laufen oder Lesen für Unicef, sondern um Klettern. 

In der Tat "Klettern für Unicef" ist die neue Disziplin. Seit Herbst 2014 finden in München unter dem Motto “Bayerns beste Gipfelstürmer” Kletterkurse für behinderte, kranke oder sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche sowie für minderjährige Flüchtlinge statt.

In Sportzentrum Neuperlach ist er sehr freundlich von den 15 Kindern und Frau Peteranderl, der Betreuerin, begrüßt worden. Herr Eleftheriadis hat sich in seiner Ansprache für die Teilnahme und Hilfe bedankt und hat Gespräche mit allen Kindern geführt. Es war sehr beeindruckend, mitzuerleben wie die Kinder sich bemühten, die 10 Meter hohen Wände zu erklimmen. Eine tolle Aktion, die unsere Anerkennung verdient.