Neuer Inhalt (2)

1293 RUNDEN UND 2300 EURO VON KINDERN FÜR KINDER

"Wir laufen für UNICEF" in Vreden - das Ergebnis steht fest: Rund 2300 Euro haben die Schülerinnen und Schüler der St.-Felicitas-Schule für UNICEF erlaufen. Gabi Scherf von der Arbeitsgruppe Münster nahm am 12. Juli mit einem herzlichen Dank und großer Freude den Scheck entgegen.  

Neuer Inhalt (3)


Bei strahlend schönem Wetter liefen am Freitag, den 2. Juni, rund 180 Schülerinnen und Schüler der St.-Felicitas-Schule Vreden für UNICEF. Mit großer Begeisterung und Motivation legten sie und einige Lehrerinnen und Lehrer 1293 Runden á 800 Meter um das Schulgelände zurück und wurden von Eltern und Unterstützern dabei angefeuert. Die Schülerinnen und Schüler hatten im Vorfeld Sponsoren gesucht, der Erlös fließt je zur Hälfte an die Schule für ein großes Gemeinschaftsprojektund an UNICEF.

Neuer Inhalt (2)


UNICEF Münster war mit einem kleinen Infostand dabei und bedankte sich bei den Läuferinnen und Läufern mit UNICEF-Tatoos. Vielen Dank für eine tolle Aktion in Vreden!

Einen ausführlichen Presse-Bericht gab es in der Münsterland-Zeitung.


Neuer Inhalt (2)