Vorbereitung des UNICEF-Schülerlaufs am Paul-Pfinzing-Gymnasium, Hersbruck durch das Orga-Team

UNICEF-SCHÜLERLAUF DES PAUL-PFINZING-GYMNASIUM IN HERSBRUCK

Am Freitag den 29.06.2018 fand im Hersbrucker Paul-Pfinzing-Gymnasium, bei wunderschönem Sommerwetter, ein Schülerlauf von ca. 200 Schülerinnnen und Schülern der 5. und 6. Klassen statt. Die Aktion "Laufen für UNICEF" wurde von 15 Schülerinnen und Schülern des P-Seminars der 11. Jahrgangsstufe organisiert und begleitet. Außerdem hatten die sehr engagierte Gruppe neben den Schülerlauf noch eine Projektarbeit mit dem Thema "UNICEF macht Schule" umgesetzt. Diese präsentierte die Gruppe in einer Ausstellung im Schulgebäude.

Wir danken den fleißigen Läufern der 5. und 6. Klassen für ihren sportlichen Einsatz und den Spenderinnen und Spendern für ihr finanzielles Engagement, welches Kindern in Afrika durch das Bildungsprogramm von UNICEF zugute kommt.

Ein besonders herzliches Dankeschön geht an die hochmotivierten Schülerinnen und Schülern des P-Seminars für ihren Einsatz beim UNICEF-Schülerlauf und ihr Engagement bei ihrer Projektarbeit über UNICEF-Bildungsprogramme. Wir danken Frau Kathrin Gommel, der Leiterin des P-Seminars für ihre Hilfe. Außerdem möchten wir uns noch bei der Schulleitung des Paul-Pfinzing-Gymnasiums Hersbruck für die dauerhafte und nachhaltige Unterstüzung von UNICEF bedanken. Wir freuen uns über das großartige Engagement für UNICEF und wünschen allen Beteiligten ein angenehme Sommerzeit.

Wenn auch Sie mit Ihrer Schule einen UNICEF-Schülerlauf durchführen wollen können Sie sich gerne an unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter wenden. Infos dazu finden Sie auf unserer Homepage in der rechten Spalte unter "Auf einen Blick" oder auf der UNICEF-Homepage unter www.unicef.de/mitmachen/aktionen/laufen.

ehs - UNICEF-AG Nürnberg