Neuer Inhalt

DAS GRÜNE KLASSENZIMMER

Am 02.06.2018 hat eine 1. Klasse im "Grünen Klassenzimmer" auf der LaGa in Bad Iburg Wissenwertes über die Bedeutung des Wassers erfahren. Zunächst ging es um den ungewöhnlichen Ort, einer Jurte als traditionelles Zelt herumziehender Nomaden. Anschließend konnten die Kinder anhand von Schautafeln sehen, in welchen Bereichen das Kinderhilfswerk UNICEF arbeitet.

Schwerpunkt bildete dann das Thema Wasser in seiner lebenswichtigen Bedeutung für alles Leben. Die Geschichte des Mädchens Leila aus dem Sudan, das täglich mehrmals Wasser aus einem entfernten Wasserloch über mehrere Kilometer heranschaffen muss, bildete den Höhepunkt. Das verschmutze Wasser aus dem Loch birgt viele gesundheitliche Gefahren. Abhilfe kann UNICEF schaffen, indem ein Brunnen gebohrt wird und die Menschen Zugang zu dem sauberen Grundwasser erhalten.