Übergabe Spendenscheck und Urkunde
© Copyright IGS-Friesland 2022Übergabe Spendenscheck und Urkunde

UNICEF-Arbeitsgruppe Ostfriesland

Herzlich Willkommen!

Die Homepage erstrahlt in neuem Glanz und möchte euch gleich von Schülern*innen berichten die über den Sommer hinweg zu Gunsten der Kinder in der Ukraine mehrere #Schülerläufe durchgeführten. Die Grundschule Esens-Nord und die IGS Friesland Nord wollten helfen und so liefen die Schüler*innen insgesamt mehrere tausend Kilometer wodurch sie symbolisch die Nordsee mit dem Schwarzen Meer verbanden.

Das Deutsche Komitee für UNICEF e.V. und wir bedanken uns ausdrücklich, die Urkunden wurden von der UNICEF-Hochschulgruppe Emden und der AG-Ostfriesland überreicht.

Übergabe der Urkunde zum Schülerlauf an Frau Goldstein von der Grundschule Esens-Nord

Bild 1 von 2 | Hier überreichen Denise und Leilan von der UNICEF-Hochschule-Gruppe Emden die Urkunde zum Schülerlauf an Frau Goldstein von der Grundschule Esens-Nord.

© Copyright UNICEF HSG-Emden 2022
Übergabe Spendenscheck und Urkunde

Bild 2 von 2 | Das Orga-Team der IGS-Friesland überreicht den Spendenscheck an Herrn Bartinger von der UNICEF-AG-Ostfriesland.

Vordere Reihe (v.l.n.r.): Celine Hagenstede (Klasse 7.3) , Kimberley Hahues (7.3), Louis Hundelt (7.1), Tim
Hogräfe (7.2), Kian Janssen (7.3) – Alle wurden für die besten Laufleistungen im Jahrgang 7 geehrt.
Hintere Reihe (v.l.n.r.): Wolfgang Ernstorfer (Schulleiter), Jon Lehmann, Anneke Tholen (beide Orga-Team),
Gerd Bartinger (Ortsgruppe UNICEF), Jörg Höfer (Stellv. Schulleiter und Organisator)

© Copyright IGS-Friesland 2022


Mehr Infos Grundschule Esens-Nord...
Mehr Infos IGS-Friesland-Nord...

Unsere UNICEF Gemeinschaft

gibt es bereits seit 2008. Wir sind Ehrenamtliche aus der Region die sich regelmäßig treffen (auch Online), um gemeinsam aktuelle UNICEF-Aktionen zu planen. Ob SpendenaktionInformationsstandArbeit mit Schulen oder Grußkartenverkauf, das Junior-Team,  die Hochschulgruppe und wir arbeiten Hand in Hand. Wobei jede Gruppe ihre Eigenständigkeit bewahrt und auch selbst Aktionen plant und durchführt. Über die Jahre konnten wir erfolgreiche Kooperationen mit Vereinen und auch Unternehmen für UNICEF von Dörpen bis Norderney, von Bunde bis Wittmund etablieren.

Ihre Grußkarten Bestellungen nehmen wir per E-Mail, Telefon (Anrufbeantworter), Fax und Online entgegen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Bearbeitung bis zu einer Woche dauern kann.
Online-Shophttps://grusskarten.unicef.de

JuniorTeam Leer
  E-Mail: unicefjuniorteamleer@gmx.de
  Instagram: https://www.instagram.com/unicefjuniorteamleer

Hochschulgruppe Emden (HSG EMD)
  E-Mail: info@hochschulgruppe-emden.unicef.de
  Instagram: https://www.instagram.com/unicef_hsg_emden

Arbeitsgruppe Ostfriesland
  Büro: Großstr. 17, 26789 Leer
  Tel.: 0491 / 977 64 03
  Fax: 0491 / 977 64 05
  E-Mail: info@ostfriesland.unicef.de
  Instagram: https://www.instagram.com/unicef_ag_ostfriesland

Unsere Engagement Felder

Campaigning: Werden Sie für Kinder und ihre Rechte als Campaigner z.B. bei der #NiemalsGewalt Kampagne aktiv oder machen Sie sich stark für mehr generationenübergreifende Klimagerechtigkeit mit #ActonClimate.

  • Schularbeit: Klären Sie an Schulen über die Kinderrechte auf. Begleiten Sie  Schulklassen bei "Laufen & Lesen für UNICEF" oder gestalten Sie spannende Kinderrechtestunden gemeinsam mit den Lehrkräften.

  • Öffentlichkeitsarbeit: Mobilisieren Sie die Öffentlichkeit für Kinderrechte, treten Sie an Medien heran oder organisieren Sie Benefizkonzerte, Ausstellungen und Straßenaktionen.

  • Fundraising: Werden Sie als Fundraiser wirksam für jedes Kind und sammeln mit mit der UNICEF-Grußkarte oder kreativen Ideen z.B. für Nothilfe, Bildungsprojekte, die globale Impfinitiative COVAX oder Programme gegen Mangelernährung.

  • Social-Media-Kommunikation: Mobilisieren Sie die digitale Community mit digitalen Mitmach-Aktionen und verbreiten UNICEF-Themen in den Sozialen Netzen. Machen Sie auf das digitale Engagement aufmerksam!

  • Politisches Engagement: Engagieren Sie sich lokal unter dem Motto #Movingintopolitics und bringen Sie unsere Forderungen in die Politik. Dazu gehört zum Beispiel die Aufnahme der Kinderrecht ins Grundgesetz.

    Werden sie ein Change-Maker und verbessern Sie die Welt für Kinder: Mit ihrer gespendeten Zeit geben Sie den Kindern ein Vielfaches weiter, Sie bewegen etwas in unserer Gesellschaft und machen die Welt zu einem besseren Ort für Kinder. Kommen Sie zu uns ins Team UNICEF!

So wirst du selbst ein Change-Maker

Wir freuen uns immer neue Interessierte für UNICEF zu gewinnen. Die Strukturen sind flexibel ausgerichtet und erlauben unseren Deutschland weit rund 8000 Ehrenamtlichen selbst zu entscheiden, wie viel Zeit und Kraft sie jeweils einbringen möchten.

Sprechen Sie uns an, ob vor Ort bei einer Aktion oder z.B. per E-Mail oder Telefon. Sie können in Gruppentreffen reinschnuppern, dabei lernen Sie uns und die Aufgaben kennen. Und vielleicht entdecken Sie schon ne Kleinigkeit die Sie übernehmen möchten. Sind Sie beruflich versiert sind aber auch direkt verantwortungsvollere Aufgaben denkbar. Sie möchten selbst eine Spendenaktion zu Gunsten von UNICEF durchführen, auch dabei helfen wir Ihnen gerne mit Infos und Material (bitte vorher mit uns absprechen).

UNICEF – Das Kinderhilfswerk

UNICEF wurde gegründet, als die Welt in Trümmern lag. Mit Milch, Fett und Lebertran linderte das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen vor 75 Jahren die Not der hungernden und kranken Kinder im kriegszerstörten Europa – auch in Deutschland.

Seit damals hat sich unsere Welt gravierend verändert. Globale Ereignisse wie die COVID-19 Pandemie oder der Klimawandel zeigen: Die Arbeit von UNICEF für Kinder ist heute dringender denn je. Denn die Zukunft unserer Kinder –  und damit unser aller Zukunft –  ist in Gefahr!

Deshalb setzen wir uns heute mit aller Kraft für Chancengleichheit, Bildungsgerechtigkeit, eine nachhaltige Entwicklungspolitik und die Rechte der Kinder ein.

Pressekontakt

UNICEF AG-Ostfriesland
  Großstr. 17
  26789 Leer
  Tel.: 0491 / 977 64 03
  Fax  0491 / 977 64 05
  E-Mail info@ostfriesland.unicef.de

Deutsches Komitee für UNICEF e.V.
  Rudi Tarneden - Pressesprecher
  E-Mail: presse@unicef.de

  Stefanie Hack - Assistentin der Pressestelle
  Tel.: 0221-93650-315
  E-Mail: presse@unicef.de

  Höninger Weg 104
  50969 Köln