Neuer Inhalt

WEIHNACHTSGRÜSSE FÜR DEN GUTEN ZWECK

Auch in diesem Jahr gibt es Unicef-Weihnachtskarten in vielen Geschäften, Apotheken und Buchhandlungen zu kaufen. Bei einen Treffen mit Mitgliedern der Unicef-Gruppe Paderborn eröffnete Erwin Grosche als Schirmherr von Unicef in Paderborn symbolisch die Saison. Auf den Karten sind laut eigenen Angaben schöne, witzigen oder nachdenklichen Motive zu sehen, gestaltet von prominenten Künstlern wie Udo Lindenberg oder Wolfgang Joop. Die Erlöse aus dem Verkauf tragen dazu, Unicef-Projekte zur Unterstützung benachteiligter Kinder in 150 Ländern zu finanzieren. In diesem Jahr liegen die Schwerpunkte auf der Bekämpfung von Corona und Hilfe für notleidende Menschen in Afghanistan. In der Stadtbilbliothek können die Karten samstags von 10 bis 15 Uhr erworben werden.


Auszug aus der Neue Westfälsche Zeitung vom 02.12.2021