UNICEF-Grußkarten zur Weihnachtszeit

WEIHNACHTLICHER GRUSSKARTENVERKAUF IM UNICEF LADEN PASSAU

Corona stellt unseren Alltag nun seit beinahe zwei Jahren auf den Kopf, nun hat uns die mittlerweile vierte Welle erreicht. In dieser Zeit haben persönliche Botschaften einen besonderen Wert, gerade zum kommenden Weihnachtsfest, denn ein persönlicher Besuch bei den Liebsten könnte in diesem Jahr ausfallen. Wer Familie und Freunden dennoch eine Freude machen möchte, schickt eine handgeschriebene Karte.

Mit den UNICEF-Grußkarten unterstützt man dabei auch noch einen guten Zweck: Die Erlöse aus dem Verkauf der Karten unterstützen die weltweite UNICEF-Arbeit für Kinder und werden dort eingesetzt, wo der Bedarf am größten ist. Diese Mittel werden nun dringender benötigt als je zuvor.

Wir alle hoffen, dass die Pandemie sich bei uns nicht weiter ausbreitet – doch sie ist erst vorbei, wenn sie für alle vorbei ist. Wir dürfen gerade jetzt die vielen Kinder in Not nicht vergessen.

 

UNICEF-Grußkarten zur Weihnachtszeit

© Betsy Ross Koller

Nach Absage des Christkindlmarktes verkaufen wir in diesem Jahr unsere beliebten Grußkarten in unserem UNICEF-Laden – natürlich mit den nötigen Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen.


In der Schustergasse 2 ist eine breite Auswahl an wunderschönen Motiven erhältlich:

von 30.11. – 23.12.

Dienstag – Freitag 10:00 – 17:00 Uhr

Samstag 11:00 – 15:00 Uhr


Darüber hinaus freuen sich folgende Verkaufsstellen auf Ihren Besuch:

  • Bavaria-Apotheke, Grünaustraße 13a
  • Wittelsbacher Apotheke, Ludwigsplatz 7
  • Reformhaus Buck, Wittgasse 8
  • Tante Emmer - unverpackt&bio, Grabengasse 23

Die Kollektion beinhaltet klassische Weihnachtsmotive ebenso wie moderne Kreationen und persönliche Werke von Künstlern wie Udo Lindenberg, Amadeus Bachmayr und Kera Till.