Neuer Inhalt

GEWALT HINTERLÄSST SPUREN

Wir haben an diesem Tag in der Fußgängerzone in Ulm  unter dem Motto: „Gewalt hinterlässt Spuren- #Niemals Gewalt“  eine Informations- und Spendenaktion durchgeführt. Es war uns wichtig mit dieser Aktion auf Gewalt gegenüber Kindern hinzuweisen, welche durch die Covid-19 Pandemie noch verstärkt wurde.  

Es gab einen Infostand mit Broschüren und Flyern sowie Informationen zu Anlauf- und Beratungsstellen. Zudem haben wir Aufkleber mit aufgedruckten positiven Erziehungssprüchen verteilt. Dies mit dem Ziel die Menschen zum Nachdenken anzuregen, ihr Verhalten den Kindern gegenüber zu reflektieren und es bei Bedarf in eine positive Richtung zu lenken sowie den eigenen Stress nicht an Kindern auszulassen.

Bericht von Janet Schimpf