UNICEF sammelt für Hilfe in der Ukraine © B. Böhmer/UNICEF/2022

SPENDEN SAMMELN FÜR DIE KINDER IN DER UKRAINE

Die Kinder in der Ukraine brauchen dringend Schutz!
Für Millionen Mädchen und Jungen bedeuten die Kämpfe in der Ukraine größte Gefahr und entsetzliches Leid. Hunderttausende Menschen sind auf der Flucht, ein Großteil davon sind Kinder.
UNICEF leistet mit Teams in der Ukraine und den Nachbarländern Nothilfe vor Ort. Ziel ist u. a. die Einrichtung von Anlaufstellen für Familien auf der Flucht, wo Flüchtende mit dem Nötigsten versorgt werden. Oft fehlt es schon an den einfachsten Dingen wie Hygieneartikeln und Decken. Zusätzlich wird zur psychosozialen Betreuung von Kindern Spielzeug besorgt, denn die meisten von ihnen sind verängstigt, was schwere Traumata zur Folge haben kann.

Die UNICEF-Gruppe Wesel hat für die Kinder in der Ukraine Spenden in der Weseler Fußgängerzone gesammelt. Und kaum ein Symbol ist derzeit treffender, um sich damit bei all den großzügigen Spenderinnen und Spendern zu bedanken, als die Friedenstaube. In unserem Fall waren diese Tauben liebevoll ausgestochene Plätzchen.

Wer mehr zur UNICEF-Arbeit in der Ukraine erfahren möchte, findet hier weitere Informationen.