Gruppenbild 2022
Gruppenbild 2022

UNICEF-Arbeitsgruppe Wiesbaden

Am 22. November beginnt der Weihnachtskartenverkauf im Sternschnuppen-Shop im Unicef-Büro!


Auch in diesem Jahr finden Sie in unserem "Sternschnuppen-Shop" im Wiesbadener UNICEF-Büro eine große Auswahl zauberhafter winterliche Grußkarten, nostalgischer Weihnachtskarten und humorvoller Postkarten für Ihre Liebsten. Ehrenamtliche Helfer*Innen freuen sich vom 22. November bis zum 21. Dezember 2022 jeweils von Dienstag bis Samstag zwischen 10:30 bis 17:30 Uhr auf Ihren Besuch.

Sie finden uns in Wiesbaden in der Friedrichstraße 10 (im Hof), gegenüber des Bussteigs A der Bus-Großhaltestelle Dernsches Gelände.

Weiter Verkaufsstellen in der Umgebung finden Sie in unserem News-Beitrag! Ferner können Sie Grußkarten auch im UNICEF-Onlineshop erwerben! Auf dem Sternschnuppenmarkt sind wir leider nicht vertreten.

Anzeigenvorlage Weihnachtskarten 2022

Wenn Sie mehr über unsere Grußkarten erfahren möchten - z.B. was das Besondere an unseren Karten ist, wofür die Erlöse aus dem Verkauf verwendet werden, wo und wie die Grußkarten produziert werden oder wie Sie diese personalisieren können - sprechen Sie uns gerne an oder besuchen die "Häufige Fragen & Antworten"-Seite unserer Homepage.


Die UNICEF-Arbeitsgruppe Wiesbaden

... besteht seit 1965. Seit Mai 2004 haben wir ein Büro und einen kleinen Laden in der Friedrichstraße 10.

Wir sind zur Zeit 10 ehrenamtliche MitarbeiterInnen, die pro Woche ca. dreieinhalb Stunden ihrer Zeit für UNICEF einsetzen. In der Vorweihnachtszeit werden wir außerdem durch zahlreiche treue HelferInnen unterstützt.
In unserem Laden verkaufen wir UNICEF-Grußkarten, außerdem führen wir Aktionen zum Weltkindertag, in Schulen und auf Festen durch. Wir sind verantwortlich für die Öffentlichkeits- und Informationsarbeit im gesamten Arbeitsgruppengebiet - von Eschborn im Osten, bis Rüdesheim im Westen und Limburg im Norden. So bieten wir beispielsweise Gastvorträge zu dem Thema Kinderrechte an.

Gerne besuchen wir Sie auch mit einer "Schule in der Kiste", um zu zeigen, wie in Krisengebieten versucht wird, für die Kinder die Fortführung des Schulalltags zu gewährleisten.

Wenn Sie einen Referentenbesuch für ein Schulprojekt oder eine andere Veranstaltung buchen möchten, melden Sie sich bitte mindestens vier Wochen vorher bei uns.

Einmal monatlich besprechen wir Aufgaben, planen Veranstaltungen und Aktionen. Wir organisieren die Betreuung der UNICEF-Verkaufsstellen in unserem Bereich, sprechen über Informationen der UNICEF-Bundesgeschäftsstelle und diskutieren die aktuellen UNICEF-Hilfsprogramme in den Entwicklungsländern.