Gute Orte für Kinder: Zwei Mädchen auf einer Schaukel

UNICEF-ARBEITSGRUPPE WUPPERTAL

Herzlich Willkommen bei der UNICEF Arbeitsgruppe Wuppertal!

Aktuelles: Bis zum 28.06.2022 ist unser Büroteam mittwochs nur bis 15:00 Uhr besetzt und danach verabschieden wir uns auch schon bald in die Sommerferien. Aber mit etwas zeitlichem Vorlauf, ist ein Grußkartenkauf weiterhin möglich. Auch können Sie uns persönlich per Email jederzeit kontaktieren, wenn Sie sich über die Arbeit von UNICEF weltweit oder ganz konkret in Ihrer Nähe in Wuppertal informieren wollen.

Was tun wir als UNICEF?: Jedes Kind auf der Welt hat das Recht auf eine lebenswerte Zukunft – als freiwillig Engagierte für UNICEF arbeiten wir als Arbeitsgruppe daran mit, dass aus diesem Recht Wirklichkeit wird. Also zeigen wir in Wuppertal vielerorts Präsenz, für den Kampf gegen Mangelernährung, sammeln Spenden für Kinder in Not und berichten über die Kinder dieser Welt. Wir Engagierte sind gemeinschaftlich dafür da, dass alle Kinder die Chance bekommen, unser aller Zukunft mitzugestalten!

Setzen auch Sie sich bei uns für eine lebenswerte Zukunft ein!

Ganz gleich, woher Sie kommen. Ganz gleich, wie alt Sie sind. Ganz gleich, wie viel Zeit Sie haben. Bei uns finden Sie eine interessante Aufgabe für Ihr Engagement! 

  • Campaigning: Werden Sie für Kinder und ihre Rechte als Campaigner z.B. bei der #NiemalsGewalt-Kampagne aktiv oder machen Sie sich stark für mehr generationenübergreifende Klimagerechtigkeit mit #ActonClimate.
  • Schularbeit: Klären Sie an Schulen über die Kinderrechte auf. Begleiten Sie Ihre Schulklassen bei „Laufen & Lesen für UNICEF“ oder gestalten Sie spannende Kinderrechtestunden gemeinsam mit den Lehrkräften.
  • Öffentlichkeitsarbeit: Mobilisieren Sie die Öffentlichkeit für Kinderrechte, treten Sie an Medien heran oder organisieren Sie Benefizkonzerte, Ausstellungen und Straßenaktionen.
  • Fundraising: Werden Sie als Fundraiser wirksam für jedes Kind und sammeln mit der UNICEF-Grußkarte oder kreativen Ideen z.B. für Nothilfe, Bildungsprojekte, die globale Impfinitiative COVAX oder Programme gegen Mangelernährung.
  • Social-Media-Kommunikation: Mobilisieren Sie die digitale Community mit digitalen Mitmach-Aktionen und verbreiten UNICEF-Themen in den Sozialen Netzen. Machen Sie auf das digitale Engagement aufmerksam!
  • Politisches Engagement: Engagieren Sie sich lokal unter dem Motto #Movingintopolitics und bringen Sie unsere Forderungen in die Politik. Dazu gehört zum Beispiel die Aufnahme der Kinderrecht ins Grundgesetz.

Werden Sie ein Changemaker und verbessern Sie die Welt für Kinder: Mit Ihrer gespendeten Zeit geben Sie den Kindern ein Vielfaches weiter, Sie bewegen etwas in unserer Gesellschaft und machen die Welt zu einem besseren Ort für Kinder. Kommen Sie zu uns ins Team UNICEF!