60 Jahre UNICEF Deutschland, © UNICEF/SWIT2012-0002/Pirozzi

UNICEF-ARBEITSGRUPPE WUPPERTAL

Auch die Wuppertaler Arbeitsgruppe ist Teil der Aktion "Theater der 10.000". Jede und jeder ab 16 Jahren kann teilnehmen. Neugierig geworden?...dann komm vorbei und sei dabei am 11. Mai 2019 um 12:00 am Döppersberg! Mehr unter: https://www.unicef.de/mitmachen/theater-der-10000



UNICEF ist das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UN). Jedes Kind auf der Welt hat das Recht auf eine Kindheit – als UNICEF-Gruppe Wuppertal helfen wir ehrenamtlich mit, dass aus diesem Recht Wirklichkeit wird. Wir informieren über die Situation benachteiligter Kinder weltweit und suchen den Dialog mit der Öffentlichkeit – durch Gespräche, Informationsstände, Schulbesuche oder Ausstellungen. Wir verkaufen die beliebten UNICEF-Grußkarten und sammeln mit kreativen Aktionen Spenden – ein wichtiger Beitrag, denn UNICEF finanziert sich ausschließlich aus freiwilligen Beiträgen.

1946 wurde UNICEF gegründet, um den Kindern im Nachkriegseuropa zu helfen. Heute sorgt UNICEF in 150 Ländern der Welt dafür, dass Kinder gesund aufwachsen, zur Schule gehen können und vor Gewalt und Ausbeutung geschützt werden.

Wir über uns

Die Arbeitsgruppe Wuppertal unterstützt seit 1960 das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen UNICEF. Wir sind zurzeit 15 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Während der Weihnachtsaktionen helfen insgesamt über 50 Ehrenamtliche an unseren Verkaufsständen. Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten, UNICEF-Grußkarten bestellen oder verkaufen wollen oder einfach nur eine Frage zu UNICEF und unserer Arbeit haben, schreiben Sie uns, rufen Sie uns an – oder kommen Sie gerne (spontan) persönlich vorbei. Unser Team heißt Sie jederzeit herzlich willkommen!

Die nächsten Treffen der Arbeitsgruppe findet 29.05.2019, jeweils zwischen 16:00 und 18:00 Uhr im Büro in der Friedrich-Ebert-Str. 83, Wuppertal, statt. Wir freuen uns über Ihren/Deinen Besuch!