Bild von iOS(6)

KREIDEAKTION ZUR KAMPAGNE #NIEMALSGEWALT

Jedes Kind hat das Recht ohne Gewalt aufzuwachsen. So steht es in der UN-Kinderrechtskonvention. Trotzdem sind vielen Kinder immer wieder Opfer physischer und psychischer Gewalt. Wir möchten auf dieses Problem aufmerksam machen und die Botschaft der #NiemalsGewalt-Kampagne von UNICEF wortwörtlich auf der Straße verbreiten.

Am 24. April waren wir deshalb vormittags in kleinen Gruppen in der Bonner Innenstadt und am Bonner Rheinufer unterwegs und haben mit Kreide Botschaften zur #NiemalsGewalt-Kampagne von UNICEF auf die Gehwege geschrieben. Hierbei haben wir nicht nur auf das Thema Gewalt gegen Kinder und Jugendliche mit vielen verschiedenen Sprüchen aufmerskam gemacht, sondern auch auf unsere Hochschulgruppe und die Telefonnumer des Kinder- und Jugendtelefons hingewiesen.

Du kennst die UNICEF-Kampagne #NiemalsGewalt noch nicht? Dann findest du alle weiteren Infos dazu auf unserer Instagram Seite unicef_hsg_bn oder unter UNICEF.de.

In unserer Fotogalerie könnt ihr unsere Ergebnisse und die vielen verschiedenen Sprüche, die wir auf die Gehwege geschrieben haben, angucken.