Bild_Hände

RED HAND DAY 2021

Weltweit müssen immer noch Kinder und Jugendliche als Soldat*innen kämpfen! Am Red Hand Day machen Menschen auf der ganzen Welt mit roten Handabdrücken darauf aufmerksam und fordern, dass es keine Kindersoldat*innen mehr geben darf.

Dieses Jahr haben wir diese roten Handabdrücke nicht, wie sonst üblich, in den Uni-Mensen auf einer weißen Tapete gesammelt, sondern digital in einer Collage.

Die roten Handabdrücke werden mit denen der anderen Lokalgruppen gebündelt der Bundesregierung übergeben, um ein Zeichen gegen den Einsatz von Kindersoldat*innen zu setzen.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben.

Bild_Hände