Neuer Inhalt

KINDEREHEN

Träumt nicht jedes kleine Mädchen einmal in einem großen weißen Hochzeitskleid zu dem Altar zu laufen? Sicherlich hat jeder von uns einmal das schöne weiße Kleid der Mutter stibitzt, schnell noch einen weißen Schal von der Kommode genommen und dann immer wieder „Ja ich will“ gesagt.

Jedoch ist das nicht so einfach für rund 765 Millionen Kinder aus verschiedensten afrikanischen Ländern. Viele dieser Kinder sind nicht einmal 15 Jahre alt, wenn sie zwangsverheiratet werden. Nun stell dir einmal vor, wie es wäre sich mit 14 Jahren schon um den Partner kümmern so müssen. Nicht ausgeschlossen davon sind natürlich auch zu frühe Schwangerschaften. Und damit einher geht auch der Druck die Familie zu gut wie möglich zu ernähren und zu versorgen und dabei schaffen sie es meistens kaum sich selbst erst einmal zu versorgen.

Mit dem plötzlichen Ende der Kindheit geht eine Kinderrechtsverletzung mit einher. Unicef setzt sich dafür ein, dass die gültigen Kinderrechte weltweit bekannter werden und dafür sorgen, dass alle Kinder Chancengleichheit erfahren.

„Durch weitere Forschung, Investitionen und die Stärkung von Jungen und Mädchenkönnen wir diese Kinderrechtsverletzung beenden.“ - UNICEF-Exekutivdirektorin Henrietta Fore in New York

Quelle: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kinderehen-unicef-meldet-765-millionen-verheiratete-

minderjaehrige-16225785.html?GEPC=s3

https://www.unicef.de/informieren/aktuelles/presse/2019/kinderehen-jungen/193616