Schulbesuche Juni 2018 (c) UNICEF DT/2018/David Goes

SCHULBESUCHE IM RAHMEN DER MENSCHENRECHTSWOCHE

Im Rahmen der vierten Tübinger Menschenrechtswoche besuchten wir zwei Schulklassen in Rottenburg und Mössingen und hielten eine Unterrichtseinheit zum Thema Wasser. Nach einer kurzen Vorstellung der Hochschulgruppe und UNICEFs allgemeiner Arbeit erörterten wir zusammen mit den Kindern in Kleingruppen, warum Wasser lebenswichtig und schützenswert ist. Des Weiteren schauten wir uns an, wie Kinder in verschiedenen Ländern an Wasser herankommen. In der zweiten Stunde bemalten die Schüler Stofftaschen mit Schablonen aus der #sprayforpeace Aktion.

 

Wir danken den Schulen für die Möglichkeit Kindern die Arbeit von UNICEF näherzubringen.