Basar 30.11.18.jpg5b

ADVENTSBASAR IGS NIENBURG

Adventsbasar in der IGS Nienburg

Am 20. November 2018 fand der alljährliche Aktionstag für Kinderrechte der IGS Nienburg statt. Der Adventsbasar wird von den Schülern und Schülerinnen der IGS mit viel Mühe und großem Aufwand gestaltet. Jeder ist eingebunden und so waren denn auch zahlreiche Gäste zum vorweihnachtlichen Treff erschienen. An ca. 40 Ständen wurde Vielfältiges angeboten: gegrillte Würstchen, selbstgemachte Kekse, leckere Pralinen, gesunde Fruchtspieße, duftende Waffeln und Crêpes,  warmen Punsch und v.m.. Die sorgfältig hergestellten Geschenkideen der Klassen und WPKs  fanden auch in diesem Jahr wieder reißenden Absatz. Weihnachtsartikel und Advents-Gestecke, Deko aus Holz und Salzteig, Buttons, Badesalz, Marmeladen, Backmischungen und Kalender seien hier exemplarisch genannt. Über drei Stunden herrschte ein dichtes Treiben auf den Gängen und in der Aula. Es ist schon beeindruckend wie Schüler sich für Kinder in Not mit so viel Engagement einbringen. Und besonders stolz durften alle auf die Spendensumme von insgesamt 3.900 € sein, die zugunsten von UNICEF und Kindern in Not gesammelt werden konnte.