Häufig gestellte Fragen zum Testament.

Online-Vortrag: Mein Testament gestalten

Haben Sie sich schon Gedanken über Ihr Testament gemacht? Keine einfache Frage. Doch vielen Menschen ist es sehr wichtig, was mit Ihrem Lebenswerk passiert. Sie möchten auch einen guten Zweck bedenken.

Doch wie geht das? Das möchten wir Ihnen gerne in unserem kostenlosen Online-Vortrag "Wie gestalte ich mein Testament?" zeigen, zu dem wir Sie herzlich einladen. Fachanwalt Joachim Müller wird Ihnen erklären, worauf Sie in rechtlicher und formaler Hinsicht beim Verfassen Ihres Testaments achten sollten. Mit Ihrem Testament können Sie das Leben von Kindern in Not zum Positiven verändern und bleibende Hilfe möglich machen.

Der Online-Vortrag findet am Donnerstag, 18. März von 17 bis 18.30 Uhr statt. Sie können sich einfach über unser Online-Formular anmelden. Anschließend erhalten Sie einen Zugangslink und eine Anleitung, wie Sie den Vortrag starten können.

Das erwartet Sie konkret:

  • ein Überblick, wer gesetzlicher Erbe wird, wenn kein Testament vorliegt
  • Informationen, wie Sie ein handschriftliches Testament verfassen
  • Beispiele, mit denen die Inhalte leicht verständlich vermittelt werden
  • die Gelegenheit, per Chat oder per Video persönlich Fragen zu stellen
  • Auskunft, um was sich UNICEF bei der Nachlassabwicklung kümmert

Umfassende Informationen zum Thema Testament finden Sie auch in unserem kostenlosen Ratgeber.


Sprechen Sie uns an!Wir unterstützen Sie in einem persönlichen Gespräch.Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.Ulrike Maas, Team PhilanthropieTel.: 0221 93 650-252 / ulrike.maas@unicef.de