„Millionen Sterne“

UNICEF-Karten von Julia Engelmann
Für ihre erste UNICEF-Grußkarten-Kollektion „Millionen Sterne“ hat Julia Engelmann poetische Botschaften über Gemeinsamkeit, Liebe und Nähe mit eigens gestalteten Zeichnungen und Weihnachtsmotiven kombiniert. » Zu den GrußkartenFoto: © Marta Urbanelis

Die Karten versenden besondere, persönliche Grüße zum Weihnachtsfest. Immer mehr Menschen schätzen den Wert handgeschriebener Nachrichten, denn sie bringen dem Empfänger persönliche Wertschätzung entgegen. Gleichzeitig fördert die neue Kollektion einen guten Zweck: Der Verkauf der Grußkarten unterstützt die weltweite UNICEF-Arbeit für Kinder.

Poesie ist für mich ein unglaublich freier Ort, an dem alles möglich ist. Ich schreibe, um die Dinge festzuhalten und zu verstehen.

Julia Engelmann
UNICEF-Karten von Julia Engelmann

„Ich teile mein Geschriebenes, weil es mir persönlich immer hilft, wenn andere sich verletzlich machen und ihre Gedanken teilen, dann fühle ich mich weniger allein“, beschreibt die Künstlerin die Bedeutung des geschriebenen Wortes und ist daher eine sehr passende Unterstützerin für die UNICEF-Grußkarte. 

10 mit Goldfolie veredelte Karten, 11,7 x 17,5 cm und 10 Umschläge. 5 Motive, je 2-mal
Art.-Nr. 90830, 16,-€
Künstler: © Julia Engelmann

Goldstücke
Dezent und edel vergoldete Karten - 10 Karten mit Umschlägen - 5 Motive, je 2-mal
Weihnachtszauber
Weihnachtliche Szenen in zarten Farben - 10 Karten mit Umschlägen - 5 Motive, je 2-mal