VIRTUELLER AUSTAUSCH

Setzen Sie eine Videokonferenz mit Ihrer Klasse an:

  • Ein/e UNICEF-Engagierte/r nimmt an der Sitzung teil und informiert z. B. zur Arbeit von UNICEF sowie zum Bildungsprojekt „Let us learn“ in Madagaskar.
  • Jedes Kind hält ein kurzes Referat über die gelesenen Seiten – so können die Kinder zeigen, was sie alles in der Zeit an Lesestoff geschafft haben und Sie können kontrollieren, dass die Kinder die angegebenen Seiten gelesen haben.
  • Alternative: Falls die Klasse nur ein Buch oder wenige verschiedene Bücher im Rahmen der Aktion liest, kann der Leserfolg auch durch ein Quiz kontrolliert werden – das Programm Antolin bietet hierfür gutes Material.

Küren Sie die Lese-Königin oder den Lese-König. Die Lesekrone können Sie gerne bei uns bestellen. Am schönsten ist es natürlich, wenn die Kinder hierfür in der Schule vor Ort sind. Geben Sie auch die Urkunden aus oder stellen Sie diese als Download über die Schul-Cloud zur Verfügung.