WEIHNACHTSGRÜSSE AUS SIERRA LEONE
Freitag, 20. Dezember 2013, 14:00 Uhr
von Angela Griep | 0 Kommentare

Feiern Kinder in Afrika eigentlich Weihnachten? Ja! Hier in Sierra Leone, einem der ärmsten Länder der Welt, ist Weihnachten vielen Familien genau so wichtig wie in Deutschland – zumindest in der Hauptstadt Freetown, wo genau so viele Christen wie Moslems leben.

Bei tropischer Hitze übt in meiner Nachbarschaft eine Blaskapelle schon seit Wochen Weihnachtslieder. Viele Kinder hier in Sierra Leone sind arm und haben keine Familie mehr, zum Beispiel weil ihre Eltern an HIV/ Aids gestorben sind. Weihnachten ist eine besonders schwere Zeit für sie. Hilfe bekommen sie zum Beispiel im „Happy Center“ in Makeni, das UNICEF unterstützt. Wir wollen den Aidswaisen in der Adventszeit eine kleine Freude machen und haben uns eine Überraschung ausgedacht.

Mindestens 20 Kinder begrüßen uns neugierig, als wir ankommen. Sie haben ihre besten Sachen angezogen. Unter ihnen ist zum Beispiel der 10-jährige Emanuel, der uns stolz sein blaues Schlumpf-Shirt zeigt. Ich hole zwei große Kugeln Plätzchenteig aus einer Kühltasche und wir drücken jedem Kind eine Ausstechform in die Hand. Als Teigrolle dient eine alte, blank geputzte Weinflasche. Jetzt kann es losgehen.

Kleine Freude für die Aidswaisen im „Happy Center“

Klicken Sie zur Vollbildansicht auf ein Bild

Keines der Kinder hat je in seinem Leben Kekse gebacken und sie sind mit großer Begeisterung dabei. Mit leuchtenden Augen und viel Konzentration wird jeder einzelne Keks liebevoll dekoriert. Danach kommt die Weihnachtsdekoration. Vorsichtig schneiden die Kinder das Buntpapier in Streifen. Wir haben noch eine Überraschung dabei: Auf bunten Papierstreifen haben uns UNICEF-Unterstützer aus verschiedenen Ländern Weihnachtsgrüße für das Happy Center geschickt. Die älteren Kinder lesen diese Grüße nun laut vor, und die Kleineren bauen sie in eine große, bunte Weihnachtsgirlande ein, mit der sie das Happy Center dekorieren.

Mit glänzenden Augen gehen die Kinder schließlich nach Hause, nicht ohne uns noch aufzutragen, allen Menschen, die an sie denken, ein frohes Weihnachtsfest zu wünschen. 

Diese Weihnachtsgrüße aus Sierra Leone möchte ich nun gern weitergeben: Schöne Festtage und alles Gute für Sie und Ihre Familie. 

KOMMENTAR SCHREIBEN

Herzlich Willkommen im UNICEF-Blog! Für ein faires Miteinander beachten Sie bitte die Verhaltensregeln.
Wir verarbeiten Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 f DSGVO, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
*Pflichtfeld