UNICEF BLOG-ARCHIV

  • 8. Februar 2018 Von Ninja Charbonneau 14 Kommentare

    Kindersoldaten in Afrika erzählen: „Ich hatte keine Wahl“

    Kindersoldaten: Junior wurde von der Anti-Balaka-Miliz mitgenommen

    Kindersoldaten: Opfer und Täter zugleich, Kinder ohne Kindheit. Unter der Mithilfe von UNICEF können immer wieder Kinder aus den Fängen bewaffneter Milizen befreit und in ihr altes Leben zurückgebracht werden. Hier erzählen ehemalige Kindersoldaten ihre Geschichten.

    Mehr erfahren

  • 8. Februar 2018 Von Tim Rohde 2 Kommentare

    Alle Kinder haben Träume!

    Dem. Rep. Kongo: Percide will ein Astronaut werden

    Kinder verkleiden sich gerne. Sie sind Cowboys und Ritter, Prinzessinnen und Ärzte, Astronauten und Meerjungfrauen. Und einmal im Jahr können sie besonders ausgiebig ihre Lieblingsfiguren verkörpern: an Karneval! Auch in der Demokratischen Republik Kongo schlüpfen Kinder gerne in ihre Lieblingsrollen.

    Mehr erfahren

  • 7. Februar 2018 Von Christian Schneider 1 Kommentar

    #GroKofKi? Gedanken zum Abschluss der Koalitionsverhandlungen

    Ende Koalitionsverhandlungen: Straße mit Wahlplakaten der Parteien zur Bundestagswahl 2017

    Seit der Bundestagswahl befanden wir uns in Deutschland gewissermaßen im Wartemodus. Jetzt, endlich, hat die #GroKo den Wartewahn durchbrochen. Und siehe da: Die Verankerung der Kinderrechte in der deutschen Verfassung steht im Koalitionsvertrag. Daraus gilt es jetzt wirklich gute Politik für Kinder zu machen.

    Mehr erfahren

  • 6. Februar 2018 Von Kerstin Bücker 1 Kommentar

    Kindheit braucht Frieden – und unser aller Einsatz!

    UNICEF-Neujahrsgespräch: Teilnehmer im Schloss Bellevue

    Expertise, Engagement und persönliche Erlebnisse – all das kam beim traditionellen Neujahrsgespräch 2018 im Schloss Bellevue zusammen. Es stand unter dem Motto „Kindheit braucht Frieden – ein Appell für Kinder aus Krisenregionen“, unter Bezug auf die aktuelle UNICEF-Kampagne #kindheitbrauchtfrieden.

    Mehr erfahren

  • 5. Februar 2018 Von Vera Mäusbacher 0 Kommentare

    Was macht eigentlich der oberste UNICEF-Chef?

    Anthony Lake, ehemaliger Exekutivdirektor von UNICEF, mit Kindern aus dem Senegal

    Frage heute: Was macht eigentlich der UNICEF-Chef? Also, der ganz oben – der für weltweit und so? Klar ist, dass der „UNICEF Executive Director“ natürlich der oberste Geschäftsführer ist. Derjenige, der die Leitung von über 13.000 UNICEF-Mitarbeitern und der weltweiten UNICEF-Programme verantwortet.

    Mehr erfahren