UNICEF BLOG-ARCHIV

  • 26. Mai 2020 Von Lydia Berneburg 0 Kommentare

    Ariadnas Geschichte

    Peru: Ein Selfie von Ariadna, zur Hälfte von ihr gezeichnet.

    Vor knapp zwei Jahren verließ die heute 17-jährige Ariadna Maldonado Venezuela und kam mit ihren Eltern nach Peru. In einem Brief an ihre Großmutter berichtet sie von den Schwierigkeiten im neuen Land, den Problemen in Zeiten von COVID-19 und ihrem Traum, Designer zu werden.

    Mehr erfahren

  • 22. Mai 2020 Von Luise Lundt 0 Kommentare

    Elefanten umleiten und andere Herausforderungen

    Bangladesch: Portrait von UNICEF-Nothilfe-Spezialistin Peta Barns

    UNICEF-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter kämpfen in Krisenregionen für das Überleben tausender Kinder. Unsere australische Kollegin Peta Barns war bereits in Ländern wie Bangladesch oder dem Jemen im Einsatz und gibt uns einen Einblick in ihren Alltag als UNICEF-Nothilfe-Spezialistin.

    Mehr erfahren

  • 20. Mai 2020 Von Verena Linde 1 Kommentar

    UNICEF-Foto des Jahres 2019: Bewegendes Bild

    Neuer Inhalt

    Die 13-jährige Wenie sammelte Müll in einem Slum der philippinschen Hauptstadt Manila. Dabei hat der Fotograf Hartmut Schwarzbach sie fotografiert und mit dem Bild den UNICEF-Preis »Foto des Jahres 2019« gewonnen. Hier erzählt er, wie es Wenie heute geht.

    Mehr erfahren

  • 19. Mai 2020 Von Sandra Bulling 0 Kommentare

    Einsatz gegen Covid-19: "Wir haben 63 Tonnen Ausrüstung an Krankenhäuser verteilt"

    Daniel Spalthoff, UNICEF-Mitarbeiter in Burundi

    Von Ostasien bis nach Afrika: Weltweit arbeiten UNICEF-Helfer rund um die Uhr daran, die Verbreitung des Coronavirus einzuschränken und Kinder und ihre Familien vor den Folgen der Pandemie zu schützen. Hier erzählen UNICEF-Mitarbeiter, wie sie die derzeitige Situation erleben.

    Mehr erfahren

  • 15. Mai 2020 Von Lea Donalies 0 Kommentare

    Videotagebuch: Eine "vazaha" auf Schulbesuch in Madagaskar

    Schulbesuch in Madagaskar: UNICEF-Kollegin Lea Donalies mit Schülern

    Lea Donalies hat sechs Wochen im UNICEF-Büro in Madagaskar gearbeitet. In ihrem Videotagebuch erzählt sie, wie sie Bildung in einem der ärmsten Länder der Welt erlebte, wann sie sich in ihre eigene Schulzeit zurückversetzt fühlte und warum sie die Schüler so beeindruckt haben.

    Mehr erfahren

  • 15. Mai 2020 Von Andrea Floß 5 Kommentare

    Last Minute Geschenke: Schenken und Gutes tun

    Last Minute Geschenke zum Muttertag: Ein syrisches Mädchen trägt ein Paket mit Winterkleidung

    Sie sind auf den letzten Drücker auf der Suche nach einem Geschenk zu Geburtstagen oder festlichen Anlässen? Hier finden Sie fünf Last Minute Geschenke, die Sie auch am Feiertag selber noch besorgen können, und die trotzdem garantiert gut ankommen. 

    Mehr erfahren

  • 12. Mai 2020 Von Lydia Berneburg 0 Kommentare

    COVID-19 verschärft die Bildungskrise für Kinder in Krisen- und Konfliktregionen

    Burkina Faso: Mädchen sitzt im Dunkeln und lernt mit einer Lampe.

    Seit Wochen erleben wir in Deutschland und weltweit aufgrund der Covid-19-Pandemie eine Krise unbekannten Ausmaßes. Millionen Kinder sind von Schulschließungen betroffen. Insbesondere für Kinder in Krisengebieten verschärft sich die Situation.

    Mehr erfahren

  • 11. Mai 2020 Von Katharina Kesper 24 Kommentare

    Coronavirus: Tipps gegen Langeweile zuhause

    Coronavirus: Tipps für Kinder, die schulfrei haben

    Schulen und Kitas waren wegen des Ausbruchs von COVID-19 lange Zeit geschlossen. Ob Ihre Kinder wieder betreut werden oder nicht: Unsere Tipps gegen Langeweile können auch in Zukunft dabei helfen, dass sie nicht vor den Bildschirmen Ihrer Tablets und Handys versinken müssen.

    Mehr erfahren

  • 5. Mai 2020 Von Sally Wichmann 0 Kommentare

    So können Unternehmen berufstätige Eltern während der Covid-19-Pandemie unterstützen

    Nordmazedonien: Die Zwillinge Ana und Kaja folgen dem TV-Klassenraum-Programm.

    1,5 Milliarden Mädchen und Jungen können wegen der Covid-19-Pandemie seit Wochen nicht zur Schule gehen. Eltern müssen ihren Kindern, aber auch ihrer Arbeit gerecht werden. Erfahren Sie, wie Unternehmen ihre Arbeitnehmer jetzt unterstützen können, damit sie sich angemessen um ihre Kinder kümmern können.

    Mehr erfahren

  • 5. Mai 2020 Von Tim Rohde 0 Kommentare

    Babys und Musik: Der Soundtrack zur gesunden Entwicklung

    Babys und Musik: Vater spielt seiner Tochter etwas auf der Mini-Gitarre vor.

    Ob Pop, Klassik, Schlager oder irgendetwas dazwischen – fast jeder von uns hört gerne Musik. Zum Zeitvertreib, bei der Arbeit, beim Sport oder aus purer Leidenschaft. Doch hätten Sie gewusst, dass Musik auch Ihr Baby schlauer und glücklicher machen kann?

    Mehr erfahren