UNICEF BLOG-ARCHIV

  • 26. Dezember 2014 Von Rudi Tarneden 0 Kommentare

    Als der Tsunami kam

    Indonesien: Das Mädchen gedenkt ihrer Verwandten, die beim Tsunami gestorben sind.

    Am zweiten Weihnachtstag 2004 um 7:58 Uhr spürten die Bewohner der indonesischen Insel Sumatra wie der Boden zitterte. Das Meer zog sich ungewöhnlich weit zurück. An diesem Tag lernte ich ein neues Wort: Tsunami. Als ich am Weihnachtsmorgen das Radio einschaltete, war die Katastrophe schon passiert. Erst Wochen später verstanden wir ihr Ausmaß.

    Mehr erfahren

  • 22. Dezember 2014 Von Peter-Matthias Gaede 0 Kommentare

    Indonesien: 10 Jahre nach der tödlichen Flut

    Peter-Matthias Gaede: UNICEF-Vorstand

    Erinnern Sie sich an den 26. Dezember 2004? An jenem Tag brach eine der größten Naturkatastrophen der Geschichte über die Anwohner des Indischen Ozeans herein. Am stärksten betroffen: die indonesische Provinz Aceh. Was ist dort heute zu sehen? UNICEF-Vorstand Peter-Matthias Gaede berichtet.

    Mehr erfahren

  • 22. Dezember 2014 Von Jennifer Kleeb 0 Kommentare

    Next Generation: Neue UNICEF-JuniorTeamer ausgebildet

    UNICEF-JuniorTeamer

    Was hatten 20 engagierte Jugendliche aus ganz Deutschland Anfang Dezember in einer Kölner Jugendherberge zu feiern? Ihre erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zu UNICEF-JuniorTeamern!

    Mehr erfahren

  • 19. Dezember 2014 Von Simone Morawitz 0 Kommentare

    DU + UNICEF = Eine bessere Welt für Kinder

    UNICEF Jahresrückblick 2014

    Wie war das Jahr 2014 für Sie? Für viele Kinder war es leider ziemlich schlimm – zum Beispiel in den Konfliktgebieten in Irak und Syrien. Aber mit Ihrer Unterstützung konnten wir den Mädchen und Jungen beistehen – diese Hilfe schenkt den Kindern Hoffnung. Und so gibt es für 2014 auch viele gute Nachrichten.

    Mehr erfahren

  • 18. Dezember 2014 Von Daniel Timme 0 Kommentare

    Der Horror von Peshawar

    Kinder im Jalozai-Camp in der Nähe von Peshawar, Pakistan.

    132 Kinder wurden erschossen!? Wer Eltern kennt, die ein Kind verloren haben, kann das Leid erahnen. Auch bei uns Mitarbeitern von UNICEF Pakistan dominiert Leere und Trauer. Aber sobald wir wieder einen klaren Kopf haben, möchten wir dieses schreckliche Ereignis auch als eine Chance begreifen.

    Mehr erfahren

  • 18. Dezember 2014 Von Ninja Charbonneau 4 Kommentare

    Ahmads Geschichte oder Kinderarbeit im Camp

    Syrische Flüchtlinge: Ahmad im Za'atari Camp in Jordanien

    Ahmad musste früh erwachsen werden. Im Za’atari Flüchtlingslager in Jordanien ist er einer der zahlreichen Kinderarbeiter – in der Schule war er seit Jahren nicht. Damit Jungen wie Ahmad trotzdem eine Chance haben, hat UNICEF ein Zentrum speziell für arbeitende Jungen eingerichtet.

    Mehr erfahren

  • 10. Dezember 2014 Von Kerstin Bücker 4 Kommentare

    Friedensnobelpreis für Malala – wir gratulieren!

    Malala erhält Friedensnobelpreis

    Zum ersten Mal geht der Friedensnobelpreis an eine Jugendliche: Die Kinderrechtsaktivistin Malala Yousafzai aus Pakistan erhielt für ihr Engagement die weltweit höchste Auszeichnung für Frieden und Verständigung. Wir gratulieren Malala von ganzem Herzen und danken ihr für ihren unglaublichen Einsatz!

    Mehr erfahren

  • 6. Dezember 2014 Von Beatrix Hell 3 Kommentare

    Happy Birthday – Schulen für Afrika

    Schulen für Afrika: Kinder in Mali auf dem Weg zur Schule

    Feiern Sie mit uns nicht nur Nikolaus, sondern auch einen außergewöhnlichen Geburtstag: Die Bildungskampagne „Schulen für Afrika“ wird zehn Jahre alt. Dank dieses erfolgreichen Bildungsprogramms gehen heute über 28 Millionen Kinder in eine kinderfreundliche Schule. 

    Mehr erfahren

  • 5. Dezember 2014 Von Rudi Tarneden 0 Kommentare

    Taifun-Alarm auf den Philippinen

    Willibald Zeck, UNICEF Philippinen

    Zehntausende Menschen auf den Philippinen suchen Zuflucht vor Taifun Hagupit, der mit immer größerer Kraft auf das Inselreich zurast. “Wir haben alle Mitarbeiter und Partner in höchste Alarmbereitschaft versetzt.“, sagt Dr. Willibald Zeck von UNICEF Philippinen.

    Mehr erfahren

  • 4. Dezember 2014 Von Lena Dietz 0 Kommentare

    Die Welt, die ihr verdient

    UNICEF-Exekutivdirektor Anthony Lake beim BMZ-Expertenforum

    Der Dialog mit Kindern und Jugendlichen ist ihm besonders wichtig. Deshalb traf UNICEF-Chef Anthony Lake während seines Deutschlandbesuchs nicht nur Minister, Staatssekretäre und Bundestagsabgeordnete, sondern diskutierte auch mit Jugendlichen über Beteiligung und Zukunftsfragen.

    Mehr erfahren

  • 3. Dezember 2014 Von Ninja Charbonneau 3 Kommentare

    Mohammeds Geschichte oder Hoffnung ist stärker

    Syrische Flüchtlinge: Mohammed mit Familie

    Jede syrische Familie hat eine eigene Geschichte zu erzählen. Die von Mohammed (12) und seinen Eltern ist eine Geschichte von Schmerzen, Trennung, Angst – und unerschütterlichem Optimismus. Wenn Sie das lesen, werden Sie nicht anders können als diese Familie für ihre Stärke zu bewundern.

    Mehr erfahren

  • 2. Dezember 2014 Von Kerstin Bücker 0 Kommentare

    Cool, dass unsere Forderungen ernstgenommen werden!

    WorldWeWant Zukunftscharta-Forum in Berlin

    „Es war cool, dass Minister Müller uns direkt zugesagt hat, weniger Plastiktüten zu benutzen“, sagt Hannah Dressler (18). Beim Zukunftscharta-Forum „Eine Welt – unsere Verantwortung“ des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) stellten Jugendliche der Gruppe „WorldWeWant“ ihr Projekt vor.

    Mehr erfahren