SERIE: KINDERRECHTE SIND GRENZENLOS

Wussten Sie, dass rund die Hälfte der Menschen, die aus welchem Grund auch immer ihre Heimat verlassen oder aus ihr vertrieben werden, Kinder sind?

Mädchen und Jungen, die oft Schreckliches erlebt haben und weiter durchmachen. Kinder, die dringend Schutz und Hilfe brauchen. Ihre Situation wird häufig übersehen. Deshalb möchten wir Ihnen in unserer Blogreihe – stellvertretend für viele Mädchen und Jungen auf der Flucht und in der Migration – einige Einzelschicksale aus verschiedenen Ländern vorstellen. Wir setzen uns dafür ein, dass alle Kinder über Grenzen hinweg geschützt und gefördert werden – an ihrem Herkunftsort, im Transitland und in einer möglicherweise neuen Heimat.

Denn jedes Kind ist in erster Linie ein Kind, ganz gleich woher es kommt und wo es sich aufhält. Kinderrechte sind grenzenlos!

ALLE BLOGBEITRÄGE ZUR SERIE