UNICEF PRESSE-ARCHIV

  • Pressemitteilung Köln/Berlin, 23. September 2011

    Aktionsbündnis Kinderrechte zur Debatte im Bundestag über Kinderrechte

    Das Aktionsbündnis Kinderrechte begrüßt, dass der Bundestag sich am heutigen Freitag mit der Stärkung von Kinderrechten in Deutschland befasst. Um Kindern in Deutschland nachhaltig zu mehr Anerkennung, Schutz und Respekt zu verhelfen, sei die Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz besonders gut geeignet, so die Aktionspartner.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln, 20. September 2011

    „Wer Kindern zuhört, macht sie stark“

    Anlässlich des heutigen Weltkindertags ruft UNICEF-Schirmherrin Bettina Wulff alle Erwachsenen dazu auf, Kinder ernst zu nehmen und ihre Rechte zu stärken. „Wer Kindern zuhört, macht sie stark“, erklärte Bettina Wulff.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln, 19. September 2011

    Berliner Philharmoniker: Einsatz für die Rechte von Kindern mit Behinderungen

    Kinder mit Behinderungen sind in den Staaten Osteuropas und der ehemaligen Sowjetunion bis heute vielfach ausgeschlossen und werden diskriminiert. Die Berliner Philharmoniker setzen sich jetzt als Internationale UNICEF Botschafter zusammen mit UNICEF dafür ein, die Rechte dieser Kinder zu stärken.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln, 17. September 2011

    Gesucht: UNICEF-JuniorBotschafter 2012

    Jetzt bewerben! UNICEF sucht neue „JuniorBotschafter“ für Kinderrechte. Im Europa-Park in Rust eröffneten Schauspieler Ralf Bauer, KI.KA Moderator Alex Huth und Marianne Mack, Schirmherrin der Kooperation zwischen UNICEF und dem Europa-Park, heute den bundesweiten Wettbewerb „UNICEF-JuniorBotschafter 2012“.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln, 16. September 2011

    Weltkindertag am 20. September: Kinder haben was zu sagen!

    „Kinder haben was zu sagen!“ – so lautet das diesjährige Motto des Deutschen Kinderhilfswerks und UNICEF Deutschland zum Weltkindertag am 20. September. Beim zentralen Bildtermin der beiden Kinderrechtsorganisationen am Brandenburger Tor forderten Berliner Grundschülerinnen und Grundschüler mit Flüstertüten ihr Recht auf Beteiligung lautstark ein.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln, 15. September 2011

    UNICEF: Jeden Tag sterben fast 21.000 Kinder

    Die Zahl der Todesfälle von Kindern unter fünf Jahren ist weltweit in den letzten 20 Jahren von mehr als 12 Millionen 1990 auf 7.6 Millionen zurückgegangen. Kurz vor dem Weltkindertag am 20. September legt UNICEF gemeinsam mit anderen UN-Organisationen die neuesten Schätzungen zur Kindersterblichkeit vor.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln, 09. September 2011

    Hungersnot in Ostafrika: UNICEF warnt vor weiterem Kindersterben

    UNICEF befürchtet, dass sich die katastrophale Situation der Kinder in den Hungergebieten in Ostafrika noch weiter verschlechtert. Nach neuesten Schätzungen sind allein in Somalia jetzt 450.000 Kinder unter fünf Jahren akut mangelernährt, darunter 190.000 in einem lebensbedrohlichen Zustand.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln, 06. September 2011

    Weltbildungstag: UNICEF fordert mehr Investitionen in Grundbildung

    Während in Deutschland nach den Sommerferien jetzt alle Kinder wieder in die Schule gehen, haben Millionen Kinder in Afrika keine Chance auf Schule. Anlässlich des Weltbildungstags am 8. September machten Berliner Schülerinnen und Schüler zusammen mit UNICEF auf den anhaltenden Bildungsnotstand in Afrika aufmerksam.

    Mehr erfahren >


  • Pressemitteilung Köln, 02. September 2011

    UNICEF-Hilfe in Somalia kommt an

    Während die internationale Aufmerksamkeit für die Hungerkatastrophe in Ostafrika abnimmt, ist die Situation der Kinder dort weiter ernst. Christian Schneider, Geschäftsführer von UNICEF Deutschland, besucht zurzeit Hilfsprogramme in Somalia und Kenia.

    Mehr erfahren >