UNICEF-Patin Sandra Thier in Burundi. | © UNICEF/Claudia Berger

SANDRA THIER

Sandra Thier ist seit 2010 UNICEF-Patin und repräsentiert UNICEF auf Veranstaltungen, Scheckübergaben und hat viele Jahre unicefTV im Internet moderiert. 

Sandra Thier auf Projektreise in Bangladesch. © Steven Pan/UNICEF/RTLII

© Steven Pan/UNICEF/RTLII

Auf meinen Projektreisen für UNICEF habe ich viele Mitarbeiter kennengelernt, und mich hat besonders beeindruckt, wie leidenschaftlich sie arbeiten. Sie sind mit Herz und Verstand für die Kinder da. Ich glaube, UNICEF kann so wirklich etwas bewegen.

Sandra Thier für UNICEF

Besonders engagiert sich Sandra Thier für die Aktion "Schulen für Afrika“ und setzt sich damit für das Kinderrecht auf Bildung ein.

Für UNICEF hat sie neben ihrer Moderatorentätigkeiten auch einige UNICEF-Projekte weltweit besucht und Reisetagebücher geschrieben, um einen persönlichen Eindruck der Erlebnisse zu bekommen. Bis jetzt reiste sie bereits nach Bangladesch, Burkina Faso, in die Demokratische Republik Kongo und nach Burundi.

Kurz-Biografie

Die gebürtige Österreicherin Sandra Thier ist Journalistin und Unternehmerin.

Nach dem Studium der Kommunikations- und Medienwissenschaften in Wien absolvierte Thier eine Ausbildung zur Fernsehmoderatorin und Redakteurin. Neben der Moderatorentätigkeit bei einem Wiener Privatsender studierte sie zusätzlich Marketing, Werbung und PR. 2005 kam sie nach Deutschland und moderierte bis 2014 die 20:00-Uhr-Nachrichten bei RTL2. Heute ist sie wieder in ihrem Heimatland Österreich als Unternehmerin aktiv.