Benefizkonzert von Groove Choir für UNICEF © Groove Choir
© Groove ChoirBenefizkonzert von Groove Choir für UNICEF © Groove Choir

Benefizkonzert von Groove Choir zugunsten von UNICEF am 1. April

Wir sind überwältigt und sehr dankbar, dass die Solidarität vieler Musiker*innen für Kinder in Krisenregionen in schwierigen Zeiten so groß ist! Nachdem Alice Sara Ott, Mikko Franck und das Orchestre Philharmonique de Radio France am 16.03. in der Berliner Philharmonie auftreten und für Spenden für die UNICEF-Arbeit in der Ukraine bitten, folgt das nächste Konzert am 1. April zugunsten von UNICEF-Projekten in Afghanistan vom Groove Choir.

Am 1. April feiert der Groove Choir mit einem zweiten Benefizkonzert zugunsten von UNICEF sein 10-jähriges Chorjubiläum. Nach zwei Jahren Konzertpause freut sich der Chor, an diesem Abend mit seiner Musik wieder Brücken bauen und gleichzeitig auf die humanitäre Katastrophe in Afghanistan aufmerksam machen zu können. 

Wo? In der Martin-Luther-Kirche in der Tulpenstr. 1 in 12203 Berlin-Lichterfelde. 

Wann? Um 19.00 Uhr, der Einlass ist um 18.40 Uhr. 

Karten? Eine Platzkarte kostet 5 Euro, die Platzwahl ist frei. Bitte bestellen Sie diese unter groovechoir@email.de.

Während des Konzertes muss eine FFP2-Maske getragen werden. Weitere Informationen hinsichtlich der Vorschriften an diesem Abend können sich kurzfristig ändern und sind auf der Website unter „Konzerte“ zu finden.

Wir bedanken uns herzlich beim Groove Choir für das großartige Engagement sowie bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern für ihre Spenden.

Benefizkonzert von Groove Choir für UNICEF © Groove Choir

Wir laden Sie herzlich in der Martin-Luther-Kirche am 01. April um 19 Uhr zum Benefizkonzert von Groove Choir zugunsten der UNICEF-Projekte in Afghanistan ein.

© Groove Choir