Neuer Inhalt

GROSSE KINDERFETE IM FEZ

DAS FEST ZUM INTERNATIONALEN TAG DES KINDES 

Am 1 Juni 2017 wurde der offizielle internationale Kindertag im FEZ in der Wulheide Berlin traditionell laut und bunt gefeiert. Getreu dem Motto „Gemeinsam. Zeit mit Kindern“ kamen zahlreiche Schulklassen und Familien, um den besonderen Tag gemeinsam zu erleben. 


Das Ziel des Aktionstages ist es auf die Kinderrechte und die Bedürfnisse der Kinder aufmerksam zu machen. Als ein wichtiger Vertreter der Kinderrechte war auch UNICEF vor Ort. Für UNICEF ist das große Kinderfest im FEZ eine mehrjährige Tradition und gehört mit zu Highlights des Jahres. 

Neuer Inhalt

© UNICEF Berlin

Besonders beliebt am UNICEF Stand war das Glücksrad. Hier konnten die Kinder erfahren, dass nicht jedes Kind auf der Welt das Recht auf Spiel und Freizeit hat. So wurde das Glücksrad zum Schicksalsrad. Das Schicksalsrad wurde gedreht und die Kinder mussten sich in die jeweilige Rolle eines Kindes versetzten. So wurde nicht mehr gespielt, sondern das Kind musste, wie Bala aus Ruanda Schuhe putzen oder Wassereimer tragen. Das dies im wahren Leben keinen großen Spaß macht, haben die Kinder schnell verstanden. So waren alle froh, dass sie in Deutschland leben und wieder spielen konnten. 

Neuer Inhalt

© UNICEF Berlin

Eine weitere Aktion von UNICEF war die „Wunschwand“. Auf der Wand, konnten die Kinder auf einer 3 Meter langen Tapete, selbstgebastelte Herzen aufkleben. Auf den Herzen schrieben diese ihre Wünsche für die Kinder auf der ganzen Welt. Zu den Herzenswünschen gehörten in großer Anzahl: Weltfrieden, Gesundheit und das kein Kind mehr Hunger leiden muss. 

Neuer Inhalt

© UNICEF Berlin

Neben der spielerischen Wissensvermittlung, kam das austoben aber auch nicht zu kurz. So konnten die Kinder ihre Fähigkeiten beim Basketballspielen mit Alba Berlin testen. Ihr Tastsinn wurde von Myfruitsnow in einer Backbox auf die Probe gestellt. Sogar Pipi Langstrumpf, Ronja Räubertocher und die Piraten kamen persönlich vorbei, um mit den Kindern zu spielen. Somit war der internationale Kindertage im FEZ für klein und groß ein voller Erfolg. Wir sind uns sicher – wir sehen uns im nächsten Jahr wieder!

Charlott Kurt