Syrian Refugees © UNICEF/UNI199995/Gilbertson VII Photo

PROJEKTTAG AN DER BERUFSBILDENDEN SCHULE

UNICEF Aktionsteam beteiligt sich wieder an der Aktionswoche der Schule und ist mit einem Modul zum  Thema "Flucht und Migration" und  einem Vortrag zur Projektreise nach Jordanien dabei.

Das Unterrichtsmodul für Klassen ab Jahrgang 7 thematisiert die Situation von Geflüchteten. Neben einer Begriffsbestimmung geht es um Fluchtursachen, Rechte von Geflüchteten, der Situation von Menschen auf der Flucht, geflüchteten Kindern in Deutschland sowie -über einen biografischen Zugang- um die Auseinandersetzung mit Geflüchteten in Bremen.

Vortrag: "Meine Reise nach Jordanien"
Im Oktober 2016 unternahm UNICEF Deutschland mit insgesamt 10 ehrenamtlichen Mitarbeitern aus ganz Deutschland eine Projektreise nach Jordanien.
UNICEF ist in Jordanien seit Ausbruch der Syrienkrise unermüdlich für das Wohl der Kinder und Jugendlichen im Einsatz – sei es in den Bereichen Bildung, psychosoziale Hilfe, Wasserversorgung oder Gesundheitsprävention. Ellen Reichel, Mitarbeiterin des UNICEF Teams Bremen war Teil dieser beeindruckenden Reise. In einem detaillierten Vortrag berichtet sie über die Arbeit vor Ort und über ihre Eindrücke und Erlebnisse.