Kontorhaus Bremen© UNICEF Bremen 2014/privat

WEIHNACHTSMARKT IM KONTORHAUS

Unter dem Motto "Von Mensch zu Mensch" unterstützt der Martinsclub Bremen seit 1972 behinderte Menschen darin, den Alltag selbstbestimmt und eigenverantwortlich zu gestalten. Feste Mitarbeiter und ehrenamtliche Helfer arbeiten an diesem Ziel. Der Martinsclub veranstaltet Kurse, offene Angebote und Reisen für Menschen mit Behinderungen. Außerdem bietet der Martinsclub heute fast 70 Menschen ein Zuhause, es gibt ambulante Betreuung in den eigenen vier Wänden, selbstständige Wohngemeinschaft und die ganztags betreute Wohneinrichtung. In den Schulen ermöglichen die Martinsclub-Assistenten körperbehinderten Kindern die Teilnahme am Regelunterricht.
Die Cent-Aufschläge der kleinen Postwertzeichen kommen den Angeboten des Martinsclubs für Menschen mit Behinderung zugute.

Freundlicherweise werden dazu passend auch UNICEF Grußkarten angeboten; an zwei Adventssamstagen verstärken Mitglieder der UNICEF Bremen Hochschulgruppe und von Kiwanis Bremen dieses Angebot um einen zusätzlichen Tisch und damit ein noch breiteres Sortiment.

2. Adventssamstag: 05. Dezember
3. Adventssamstag: 12. Dezember
jeweils von 10 bis 18 Uhr

Die Bilder zeigen unsere Stände am 2. und 3. Advent 2014:

Kontorhaus 2. Advent © UNICEF Bremen HSG

© UNICEF Bremen HSG

Kontorhaus 3. Advent © UNICEF Bremen HSG

© UNICEF Bremen HSG