Projekt_7d_Ukraine_UNICEF_Ehmann (1)

SCHÜLER SAMMELN FÜR DIE UKRAINE

Die Klasse 7d der Geschwister-Scholl-Realschule in Mannheim-Vogelstang hatte eine gute Idee, um Kinder in der Ukraine zu unterstützen.

Sie sammelten Gläser, gestalteten sie um, z.B. zu Windlichtern und verkauften sie. Auf diese Weise nahm die Klasse den beträchtlichen Betrag von €341 ein.

Evelin Ehmann von der UNICEF-AG Mannheim/Ludwigshafen bedankte sich (am 11.4.22) bei den SchülerINNEN im Namen der Kinder in der Ukraine und überreichte ihnen eine Urkunde.