Junge von den Philippinen beim Abfüllen von Wasser. © Louise Lane

#KINDHEITBRAUCHTFRIEDEN

Gib Kindern aus Krisengebieten eine Stimme!

In syrischen Schulen gibt es keinen Probealarm. Nur den Ernstfall.

Kinder im Krieg und auf der Flucht brauchen uns dringend. Sie brauchen Schutz und Bildung - ganz gleich, wo sie sich aufhalten oder woher sie kommen. Jedes Kind ist in erster Linie ein Kind und hat das Recht auf eine Kindheit. Dafür müssen wir uns gemeinsam stark machen.

Unterstütze den UNICEF-Appell mit deiner Stimme!