Erdnusspaste rettet Kinderleben

ERDNUSSPASTE RETTET KINDERLEBEN

Was kann eine kleine Erdnuss gegen den Hunger in der Welt ausrichten?

Sehr viel, denn Erdnüsse können Kinderleben retten. In einem Päckchen Erdnusspaste stecken 500 Kalorien.
Der kleine Aziz bekommt dreimal täglich von seiner Mutter eine Ration dieser stärkenden Mischung aus Erdnüssen, Milchpulver und Nährstoffen, die bei schwerer Mangelernährung eingesetzt werden. Schon nach wenigen Wochen ist Aziz kaum wiederzuerkennen. Er hat fast zwei Kilo zugenommen.

UNICEF hilft Kindern bei akuter Auszehrung – und tut alles dafür, damit Kinder erst gar nicht in einen lebensbedrohlichen Zustand kommen.

Helfen Sie mit im Kampf gegen Mangelernährung!


Ihre Hilfe wirkt

Unterstützen Sie UNICEF im Kampf gegen Mangelernährung.

Euro
Mangelernährung