Kinder aus der Ukraine auf der Flucht in Rumänien.

UNICEF-Nothilfe für die Kinder aus der Ukraine

Der Ukraine-Krieg hat auf einen Schlag Millionen Kinder in Gefahr gebracht. Jetzt sinken die Temperaturen, der Winter naht und die Mädchen und Jungen werden anfällig für Atemwegserkrankungen und Unterkühlung. Viele Gebäude in der Ukraine sind beschädigt oder zerstört, jeden Tag erleben Mädchen und Jungen Gewalt oder müssen überstürzt fliehen, um sich vor Angriffen zu schützen.

UNICEF hat seine Hilfe in der Ukraine und entlang der Fluchtrouten stark ausgeweitet und sorgt dafür, dass Kinder sichere Orte finden, medizinisch versorgt werden, spielen und lernen können. Unsere Teams arbeiten in vielen Gebieten des Landes und verteilen warme Kinderkleidung, Decken, Lebensmittel und Wasser. Gemeinsam können wir dafür sorgen, dass die Kinder aus der Ukraine endlich wieder Kind sein können und den Winter warm und gesund überstehen.

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Jetzt spenden!

Spendenbetrag
Spendenzweck
Nothilfe Ukraine - Spendenaktion TZ


Ihre Daten werden zur Spendenabwicklung gemäß Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO verarbeitet. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden. Ab einem Jahresspendenbetrag von 25 Euro erhalten Sie automatisch eine Spendenquittung im Februar des Folgejahres der Spende.